Dresden-Kalender 2005: Februar

Dresden Kalender 2005Das diesjährige Dresden-Kalender-Motto ist das Weltkulturerbe Dresden. Im Februar sehen uns Zwinger-Figuren an – wer da an Fasching/Karneval denkt, liegt richtig! Der Zwinger ist natürlich im Sommer bei lauschigem Licht am Abend viel netter als jetzt im Winter – und das Bild ist auch an einem warmen April-Tag (22.4.04) aufgenommen.

Zwinger nennt man im Festungsbau den Raum zwischen äußerer und innerer Festungsmauer. Der Zwinger in Dresden hat auch so begonnen – bis August der Starke sich 1709 eine Orangerie wünschte, um frostempfindliche Pflanzen überwintern zu können.

Die Militärs äußerten Bedenken: Das war nicht die Funktion eines Zwingers! Aber es sollte – aus der Sicht der Offiziere – noch schlimmer kommen: Ab 1711 wurde der Zwinger zum Festplatz ausgebaut. Der Plan sah eine gigantische Anlage vor, die sich bis zur Elbe ziehen sollte. Verwirklicht wurde er so nicht, doch mit den vier rechteckigen und zwei runden Pavillons entstand im Laufe der Zeit ein Meisterwerk des Barock. Eine „Faschingslaune der Architektur“ nannte es mal einer, der aber mit dem Begriff Fasching nur Gutes verband.

Im Zwinger steckt so viel Kunst, so viel Sehenswertes innen wie außen, dass ein gemütlicher Spaziergang durch Glockenspielpavillon, Kronentor und Nymphenbad eigentlich nur ein Appetitholer ist: Der Zwinger ist mit seinen Museen, wenn man die Zeit hat, einen halben Tag und mehr wert…

Mehr lesenswerte Beiträge

  • Dresden-Kalender: August 2005Dresden-Kalender: August 2005 Das Welt(kultur)erbe Dresden bezieht sich ja ausdrücklich auf das Elbtal. Auch wenn die Elbe im August 2002 der Stadt böse mitgespielt hat – normalerweise strömt […]
  • Dresden-Kalender 2005: JuliDresden-Kalender 2005: Juli Glatt wie ein Spiegel gibt sich die Elbe nicht so oft, so dass sich Schloss, Hofkirche und Augustusbrücke nicht immer so nett im Fluss wiederfinden. Die Hofkirche […]
  • Dresden-Kalender: Oktober 2005Dresden-Kalender: Oktober 2005 Die Frauenkirche in Dresden wird Ende des Monats geweiht - das war absehbar und daher ist es kein Zufall, dass im Oktoberblatt des Dresden-Kalenders eben jene […]
  • Dresden-Kalender 2005: MaiDresden-Kalender 2005: Mai Die drei Elbschlösser Schloss Albrechtsberg, Villa Stockhausen, Schloss Eckberg liegen (in dieser Reihenfolge, wenn man elbaufwärts fährt) zwischen Altstadt und […]
  • Dresden-Kalender 2005: JanuarDresden-Kalender 2005: Januar Tradition, Dude! Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder einen Kalender – wer mag, kann ihn ausdrucken, ausschneiden und in eine CD-Box stellen: Das ist […]
  • Dresden-Kalender 2005: JuniDresden-Kalender 2005: Juni Blaues Wunder heißt die Brücke zwischen den beiden Dresdner Stadtteilen Loschwitz und Blasewitz, über die man auch als Tourist wenigstens einmal gegangen sein […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*