Dresden

Gulasch mit Ausblick

27. Oktober 2011

Im Kuppelrestaurant der Dresdner Yenidze wird recht ordentliche bürgerliche Küche serviert Als das Rauchen noch chic und modern war, war Dresden Spitze: Die erste Zigarettenfabrik Deutschlands wurde 1862 in Dresden eröffnet, und in den folgenden […]

Dresden

Wachbergschänke

26. Oktober 2011

Als „vermutlich ältestes Ausflugslokal Dresdens“ bezeichnen die Betreiber der Wachbergschänke ihr Haus. Den Beweis, die in eine Steinplatte gehauene Jahreszahl 1883, haben böse Buben leider geklaut, so dass wir das erst mal ungeprüft glauben. Was […]

Dresden

Landhaus Lockwitzgrund

25. Oktober 2011

Vor hundert Jahren etwa befand sich im Lockwitztal zwischen Sobrigau auf der einen und Burgstädtel auf der anderen Seite eine Maccaroni- und Eierteigwarenfabrik, deren Produkte mit Goldenen Medaillen und Ehrenpreisen prämiiert waren. Lang ist’s her, aber […]

Dresden

Eier vom Bauern und andere Merkwürdigkeiten

23. Oktober 2011

Ein wenig ist es wie ein Gang zurück in die Vergangenheit: Im Maximus haben wir in den Jahren nach der Wende gerne gesessen. Es gab ja längst noch nicht so viel Auswahl wie heute! Dann […]

Dresden

Superlative und tolle Saucen

21. Oktober 2011

Es ist schon faszinierend, wie sehr das Alte manchmal nachwirkt: „Da wo früher das Szeged war!“ sagen die Leute, wenn sie den Gastronomiekomplex gleich neben dem Stadtmuseum meinen – und erstaunlicher Weise tun es nicht […]

Reiseverführer

STIPvisiten Venedig

21. Oktober 2011

In der Politik würde man schreiben: Ich bin gebeten und gedrängt worden. Im wirklichen Leben ist es meist einfacher – nämlich so, dass man ja auch mal was in der Hand haben möchte und nicht […]

Reiseverführer

Die Reiseverführer

20. Oktober 2011

Es gibt sie als Buch (Hard- und Softcover) sowie neuerdings auch als ebook für iPhone und iPad: Die STIPvisiten Reiseverführer! Zu den Büchern geht’s am einfachsten über den Buchshop bei Blurb (bei denen es sie […]

düt und dat

Der Restaurantkritiker

4. Oktober 2011

Ich hab zwar ka Ahnung, was Musik ist, Denn ich bin beruflich Pharmazeut, Aber ich weiß sehr gut, was Kritik ist: Je schlechter, um so mehr freun sich die Leut. Georg Kreisler, Musikkritiker Essen gehen […]