Ein sehr schlichtes Vergnügen

La cuina d'en Garriga

Als wir uns im Vorfeld unseres Barcelona-Besuchs so durch die Bücher und Blogs lasen, stießen wir auch auf eine Empfehlung, die gut klang – und da Claudio bei mir als zuverlässige Quelle gilt und der Laden sich von unserer Übernachtungs-Wohnung mit einem Spaziergang erreichen ließ, stand einem spontanen Besuch im La cuina d’en Garriga an einem unserer freien Abende nichts im Wege.

Da wir mittags ausgiebig genossen hatten, kam uns das Konzept des Garriga entgegen: Hier gibt’s auch Kleinigkeiten, die Mischung aus Laden (vorne) und Restaurant (hinten) gefiel uns ja schon im La Palmera sehr gut. Dass man hier mit Bedacht handwerkeln möchte, liest man auf der Webseite. „Mit Herz und Hand gemacht“ seien die Produkte des Hauses, sagt die Besitzerin Helena Garriga.

Dazu gehört: Selbst gebackenes Brot. Klingt doch nicht schlecht, weswegen wir erst einmal „The Bread and Tomato“ (1,80 €) bestellten. Was wir erhielten, war Brot und Tomate – aber sowas von simpel, dass es dann schon überraschte: eine kleine Tomate mit fünf halben Scheiben Brot, in der Tat frisch und locker mit knuspriger Kruste. Und so schlicht blieb es dann auch. Schinken? Na klar, dicke Scheiben mit etwas Paprika drauf. Die Käseplatte mit drei Käsesorten, wie wir sie im gewöhnlichen Supermarkt auch bekommen hätten – vielleicht, mit etwas Anstrengung, sogar besseren. Das Brot dazu war geröstet und hatte was vom geschmacklosen Zwieback (also nicht dem leckeren, den wir so mögen!).

Der Service war ein wenig wie das Essen. Sehr schlicht, nicht überzeugend. Also entweder hatten wir einen schlechten Abend erwischt – oder man sich gewaltig verschlechtert im Garriga…

La cuina d’en Garriga
C / Consell de Cent, 308
08007 Barcelona
T: +34 93 215 7215
www.lacuinadengarriga.com

Geöffnet
Montag, Dienstag und Mittwoch von 9:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Donnerstag, Freitag und Samstags von 09.30 bis 23.00 Uhr
Sonntag geschlossen

[Besucht am 21. März 2013 | Lage]

Mehr lesenswerte Beiträge

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*