Unfug verhindern

Theater gegen rechts

Sehr gute gemeinsame Aktion der Dresdner Theater, Museen und Orchester.
„An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.“ (Erich Kästner)

Print Friendly, PDF & Email

Mehr lesenswerte Beiträge

  • Was wirklich wichtig istWas wirklich wichtig ist   Es ist noch wichtiger, sich anständig zu benehmen, als gute Musik zu machen. Fritz Busch, Generalmusikdirektor Semperoper 1922-1933
  • Denk malDenk mal Die Installation „Monument“ ist eine Kunstaktion und ein Mahnmal des syrisch-deutschen Künstlers Manaf Halbouni vor der Dresdner Frauenkirche. Vom 8. […]
  • Nah dran und doch weit wegNah dran und doch weit weg Als er, sagte Sommelier Jens Pietzonka, neulich bei Matthias Hey den Weinberg hochgestapft sei, da sei ihm klar geworden: Auch bei Naumburg gibt es Steillagen! […]
  • Dresden, 13. Februar 2006Dresden, 13. Februar 2006 In diesen Minuten kurz vor zehn Uhr abends begann vor 61 Jahren die Bombardierung Dresdens. Sinnlos, wie alle Bombardements, sinnlos wie jeder Krieg. Die […]
  • Die Hoheiten und die AmeisenDie Hoheiten und die Ameisen Es gibt Fremdwörter in der deutschen Sprache, denen hört man es auf Anhieb nicht an. Schlaf ist so eins – zumindest für die vielen Ameisen hinter der Bühne, […]
  • Hinter den KulissenHinter den Kulissen Über Opernbälle können sich die Menschen grandios streiten - weil sie (sagen die Einen) sinnentleerte Veranstaltungen für Superreiche seien oder weil sie […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*