Zum 20. Mal „Proschwitzer Weihnacht“

28.–30. November und 1. Dezember 2019 im Schloss Proschwitz und Schlosspark

Wenn an den Tagen vor dem bis zum ersten Advent Schloss Proschwitz zu einem Treff von regionalen Manufakturen und eigentümergeführten Kunsthandwerksbetrieben wird, dann ist es exakt das 20. Mal der „Proschwitzer Weihnacht“. Im Jahr 2000 fand erstmals im wunderbaren Ambiente der barocken Schlossanlage ein damals noch sehr übersichtlich Markt statt, der sich mittlerweile zu einem veritablen Weihnachtsmarkt entwickelt hat, der viele Gäste aus Sachsen und weit darüber hinaus anzieht.

Vom Donnerstag (28. November) bis Sonntag (1. Dezember) steht im Schloss und im Schlosspark vier Tage lang alles im Zeichen einer stimmungsvoll-ländlichen Weihnacht. Mehr als 50 Aussteller aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg- Vorpommern sowie aus Bayern präsentieren hochwertige Manufakturwaren, Kunsthandwerk und ausgefallene Geschenkideen. Laternenlicht und Fackelschein beleuchten Schlosshof und Terrasse. Trompetenklänge läuten die Weihnachtszeit ein.

Ausgewählte Köstlichkeiten lassen die weihnachtliche Landpartie zu einem Vergnügen für den Gaumen werden, mit Lippe`schem Glühwein, frischem Flammkuchen, knusprigen Waffeln, Bio-Grillwürstchen sowie ausgesuchten Schinken- und Käsespezialitäten. Selbstverständlich dabei sind die Sekte, Weine und Destillate des VDP-Weinguts.

Ein Reifendreher und ein Drechsler aus dem Erzgebirge zeigen traditionsreiches Handwerk, ebenso wie ein Holzbildhauer aus Schmiedeberg. Im Schlosspark gibt es ein nostalgisches Karussell.

Proschwitzer Weihnacht
28.–30. November und 1. Dezember 2019
Schloss Proschwitz und Schlosspark

Do./Fr.: 12–20 Uhr | Sa.: 10–20 Uhr | So.: 10–18 Uhr
Eintritt: 6,00 EUR pro Person, Kinder bis 14 Jahre frei

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls ARML für Wikitude Augmented-Reality Browser exportieren
Schloss Proschwitz

Karte wird geladen - bitte warten...

Schloss Proschwitz 51.179225, 13.475284 Schloss Proschwitz, Heiliger Grund 2, Meißen, Deutschland (Routenplaner)

Mehr lesenswerte Beiträge

  • Proschwitzer Weihnacht für die feinen DingeProschwitzer Weihnacht für die feinen Dinge Wenn nur der Weg nicht wäre! Aber, sagt man ja so: der weiteste Weg lohnt sich! Stimmt: Schloss Proschwitz liegt romantisch gegenüber vom alten Meißen – und […]
  • Genuss im SchlossGenuss im Schloss Einen Tag lang war Schloss Proschwitz das größte Restaurant der Gegend – mit rund zwanzig Köchen und etlichen Gästen, die es sich reihum schmecken ließen. […]
  • Hinreißender AusblickHinreißender Ausblick Schön, schöner, am schönsten. Und das 13 mal – die Zahl entspricht derjenigen der deutschen Weinanbaugebiete. In jedem gibt es eine "schönste Weinsicht" – […]
  • Aus Verständigkeit gut essen Manchmal sind es die gewohnten Bilder, die eine schöne Geschichte immer wieder neu erzählen. manchmal sind es aber auch ungewöhnliche Bilder, die eine […]
  • Stelldichein von SpitzenköchenStelldichein von Spitzenköchen Am Aschermittwoch beginnt für viele Menschen die Fastenzeit, die dann bis Ostern dauert. Torsten Pötschk vom Gasthaus "Kaffee Hellerau" beispielsweise […]
  • Kräftiges Granatrot im GlasKräftiges Granatrot im Glas Der sächsische Wein, heißt es, sei ja immer gleich ausgetrunken. Wir haben ja nüschte! Gute Winzer halten aber immer die eine oder andere Flasche für sich […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*