Sachsen

Doppeljubiläum auf dem Anger

Natürlich kann man sich auf einem Weinfest so richtig die Kante geben. Und sogar Leute, die das gar nicht vorhatten, können sich manchmal am Tag danach gar nicht erklären, woher dieser unsägliche Wunsch nach Kamillentee […]

News

Eine Flasche Rotwein für 190 Euro – das hat man nicht alle Tage. Martin Wels vom Jacques‘ Weindepot in der Dresdner Neustadt bot diesen Wein im Rahmen einer – wie er es nannte: verrückten – […]

News

Das Lucky Cat Coffee in der Hauptstraße überrascht mit ungewohntem Geschmack bei Espresso, Milchkaffees und Filterkaffee. War die Neueröffnung gerade deswegen für engagierte Kaffeetrinker (m/w/d) lohnt, habe ich bei einem Besuch durch Fragen und Probieren […]

Podcast

Kopf und Herz müssen mitmachen

Er kommt aus einem ganz großen Saftladen und macht seit 15 Jahren Wein: Martin Biedermann, Sohn („Zweitgeborener“, wie er betont) der Betreiber einer Naturmostkelterei in Mauna. Er ist Teil der vierten Generation und auch vor […]

Podcast

Wenn Pioniere Wein machen

„Nah dran und doch weit weg“ war der Titel eines Beitrags über drei Winzer aus dem Anbaugebiet Saale-Unstrut – rein geografisch das dem sächsischen Elbland am nahe gelegensten. Aber trotz des gemeinsamen Breitengrads, um den […]

News

Hauptsache französisch!

Es ist ja immer wieder bemerkenswert, dass die rund 1.000 Gäste (m/w/d) an den Tischen vom Leipziger Opernball sich auf die Kochkünste eines Dresdners aus Bayern (gerne auch: eines Bayern aus Dresden) einlassen. Aber nach […]

Württemberg

Zu den Steillagen am Neckar

2018 wurden wir ja noch gefahren, im Planwagen – was durchaus reizvoll war. Aber gemäß der Devise „Nur wo du zu Fuß warst bist du auch wirklich gewesen“ (Goethe, steht so im Dresdner Verkehrsmuseum an […]

News

Mit einem Besucherrekord schließen die Filmnächte am Elbufer in diesem Jahr ab: 273.536 Menschen kamen, um Filme zu sehen und bei Konzerten abzufeiern. Tolle Filme gab’s und dazu das passende Wetter – so erklärt sich […]

Podcast

VDP im Osten Deutschlands: Plus zwei

Der Regionalverband VDP.Sachsen/Saale-Unstrut wächst um zwei Weingüter auf insgesamt sieben Mitgliedsbetriebe. Das sächsische Weingut Martin Schwarz sowie Böhme & Töchter aus Gleina (Saale-Unstrut) sind seit dem 25. August offiziell Mitglieder im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP). […]

Kultur

Das Paradies und seine Grenzen

„Lost in Paradise“ ist der Titel der jüngsten Ausstellung in den Räumen des Restaurants Kastenmeiers – es ist die 81. bereits in seinen Räumen (wenn auch an wechselnden Orten…). Die nun eröffnete Verschönerung der monochrom […]

Rezepte

Vichyssoise

Warum man die Vichyssoise eher selten findet auf den Karten deutscher Restaurants? Ich mutmaße mal aus dem gleichen Grund, warum Pouilly Fumé von Nicht-Spezialisten so selten bestellt wird, wenn er auf der Karte steht. Denn […]

Österreich

Zum Mittagessen mit dem Schiff nach Mattsee

Traumschiffe sehen wohl anders aus. „Das da?“, lautet die etwas ungläubig intonierte Frage eines Unwissenden, als sich ein etwas größerer schwimmender Schuhkarton dem Steg nähert. Zielstrebig, sollte man vielleicht dazu schreiben, denn: „Genau, das da!“ […]

Franken

Ich möchte wissen, wo es hingeht!

Es ist Sonntag, es ist ein heißer Sonntag. Kein Grund, nicht die Gegend zu erkunden, zu Fuß natürlich. Am Geschichtsweinberg von Iphofen die Überraschung: da gibt’s so was wie eine temporäre Besenschänke. G’schichtsschöppeln hieß das […]

Podcast

Das Rennen macht: die Glücksau

Zu Gast im Studio Rdbl. ist André Hauer aus der Pfalz. Den Namen Hauer haben sie im Weingut zum Motivmacher ernannt. Also probieren wir die eine oder andere Sau und erfahren dabei viel übers Weinmachen… […]

Dresden

Da weiter machen, wo man 2019 aufhörte

Same same, but different – also alles wie immer, nur anders: die 12. Dresdner Schlössernacht folgte dem gleichen Muster wie die elf Vorgänger: die drei Elbschlösser (plus der Nachbar Saloppe) zur Sommernacht im zauberhaft illuminierten […]

Franken

Unser erster Sekt nach dem VDP-Sektstatut

Melanie Stumpf ist eine passionierte Frankenwein-Kennerin und eine noch ambitioniertere Weinmarketingerin (falls es das Wort nicht geben sollte: bitte aufnehmen in die Liste. Betonung auf ting, übrigens). Denn obwohl sie auf einem Weingut groß geworden […]

Kultur

Knallebuntes an lehmverputzten Wänden

Nichts sei beständiger als der Wechsel, lautet eine alte Künstlerweisheit. Dass aber der Wechsel derart regelmäßig und schon fast zuverlässig kommt, ist in wilden Zeiten wie den unseren schon eher erstaunlich. Dabei geht’s doch nur […]

Podcast

„Am Schluss muss es Spaß machen!“

Wer die STIPvisiten nicht nur gelegentlich liest, sondern (wie es §84b Abs. 12 der Verordnung zur genussvollen Blog-Lektüre – VerZuGBloLek – vorsieht) sich die Inhalte auch merkt, kennt Viola Albrecht ganz gut. Wir trafen sie […]

Elbzentrale
News

Dienstag ist die kürzeste Nacht des Jahres. Das sollte man angemessen begehen, dachte sich Deutschlands bester Sommelier Jens Pietzonka und erkor diesen Tag zum Saisonstart der Elbzentrale. Die gibt es seit 2019 am Fuße der […]

Podcast

Ein bewusster Blick in die Zukunft

Wir sitzen im sächsischen Freiberg, trinken Wein aus Baden und reden über den Weinberg Europa. Der Wein ist ein Müller, schmeckt aber nicht so (sondern besser). Und der Weinberg Europa ist ein dickes Buch über […]

News

Hauswein aus der Doppel-Magnum

Wer beim Begriff Weinkellerei an Romantik denkt, muss umlernen. Für Romantik ist das Marketing zuständig – und bei Schloss Proschwitz gibt’s davon gegenüber von Meißen im Schloss ja reichlich. Fürs Weinmachen sind die Winzer zuständig, […]

Restaurants Dresden

Konzeption, Geschmack und Sterne

Wenn die Agentur schreibt, liest sich das so: „Bistro meets Haute Cuisine: Unser Hotelrestaurant wagt den Relaunch und kehrt mit neuem Küchenchef, neuem Namen und neuem Konzept aus dem Lockdown zurück.“ Das Zitat ist aktuell, […]

Podcast

…und abends dann das Käsefondue

Urban Kaufmann ist Schweizer und hat jahrelang Käse gemacht. Was sonst, könnte man fragen. Eva Raps kommt aus Franken, und sie war jahrelang in der Weinszene aktiv (was sonst, könnte man fragen) – als Geschäftsführerin […]

Mittelrhein

Eine Reise zu ausgezeichneten Vinotheken

Brauchen gute anspruchsvolle Weine eine angemessene Architektur? Und was ist, gleich vorweg gefragt: angemessen? Repräsentativ? Funktionell? Oder einfach nur chic? Immer mehr Winzerinnen und Winzer beantworten die Frage durch praktisches Handeln: sie bauen. Vinotheken, Einzelgebäude, […]

Kultur

Zusammenbringen, was Spaß macht – das könnte das Motto der „Serkowitzer Volksoper“ sein. Die ad-hoc-Truppe um Autor und Dramaturg Wolf-Dieter Gööck sowie Milko Kersten als musikalischem Leiter spielt mit ungeheurem Spaß und klopft auch immer […]

Mittelrhein

Wenn weniger manchmal mehr ist

Neue Vinotheken zu bauen ist bei vielen Winzern gerade der heiße shice. Stylish muss es sein, meist mit Beton, viel Glas, auch Holz und gerne Cortenstahl. Es sind Hingucker in der Landschaft oder im Dorf. […]

Kultur

„Beziehungsspiegel. Mensch und Kulturdenkmal“ heißt die Ausstellung mit ausdrucksstarken schwarz-weiß Fotografien von Christine Starke und Texten des Denkmalschützers Dr. Ulrich Hübner im Dresdner Stadtarchiv, die noch bis zum 13. Mai gezeigt wird. Es ging (und […]