Ostern

Ostergebäck aus Zypern: Flaounes

Ostern auf Zypern ist ein Fest der Gerüche. Am Ostersonntag riecht es um die Mittagszeit überall nach Grillparty: Auf Riesengrills drehen sich die Spieße mit Lammfleisch dran – reichlich Fleisch. Aber vor der Tür stehen […]

News

Champagner satt im Stadtmuseum

Wenn schon Schampus, dann auch aus den richtigen Gläsern! Und die sind weder diese Flöten noch jene Kelche – sondern die vom Dresdner Sommelier Silvio Nitzsche (WeinKulturBar) entwickelten Gläser von Zieher, die passenderweise als Serie […]

Ostern

Osterbrot: Colomba Pasquale

Die Basis dieser süßen Osterspeise bildet ein Teig aus reichlich Eigelb, Milch, Butter, Zucker, Mehl, einer Prise Salz und Hefe bzw. Lievito Madre. Im nächsten Schritt erhält die Colomba Pasquale eine Glasur aus Zucker und […]

News

Weine in ihrem natürlichen Habitat

Offensichtlich haben sie Spaß, die drei Weinhoheiten aus Baden (Badische Weinkönigin Miriam Kaltenbach, links), Württemberg (Weinprinzessin Ellen Volzer, Mitte) und Sachsen (Weinkönigin Lisa Leinemann). Gemeinsam probierten sie roten, rosé und weißen Wein aus Baden und […]

News

Neue Sterne braucht das Land

Es gibt ja etliche Restaurantführer – aber der mit der größten Reputation ist immer noch der Guide Michelin. Wegen nicht mehr verliehener Sterne haben sich schon Köche umgebracht, aber viel mehr haben sich wegen (zu-)gewonnener […]

News

…die nächste Traumreise planen

Sie verreisen gerne, die Sachsen. Und sie informieren sich gerne vorab – am ersten Tag der Reisemesse Dresden waren die Bahnen voll und die Autos zum Dresdner Messegelände standen im Stau. Entsprechend voll war’s in […]

Allgemein

Kreuzkirche, Feldberg

Den 53 Meter hohen Kirchturm sieht man von weit her. Kein Wunder, denn für die Kreuzkirche/Stadtkirche Feldberg haben sich die Bauherren einen erhöhten Standort ausgesucht – den Kirchberg. Die Backsteine für den Kirchenbau im neoromanischen […]

Advent

Sensationen unterm Zirkuszelt

Dresden ist Zirkusstadt – gefühlt schon immer, seit 23 Jahren zur Weihnachtszeit aber ganz besonders: da gastiert der Dresdner Weihnachtszirkus in der Stadt. Mittlerweile im großen Zelt, dem Grand Chapiteau, mit Platz für 2.400 Besucher*innen. […]

Advent

Advent

Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,Schneeflöcklein leis herniedersinken.Auf Edeltännleins grünem Wipfelläuft sich ein kleiner weißer Zipfel.Und dort vom Fenster her durchbrichtden dunklen Tann ein warmes Licht. Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmerdie Försterin im Herrenzimmer.In […]

Advent

Weihnachtsbitte

Von Kurt Tucholsky (1921) Der Berliner und insbesondere die Berlinerin ›kommt‹ bekanntlich ›zu nichts‹, und dem mag denn wohl auch zuzuschreiben sein, dass so viele Leute Wohltätigkeit üben möchten und so wenige es tun. Sie […]

Advent

Kleine Glühwein-Soziologie

Die Zeiten werden härter. Zumindest für Glühweintester, denn immer mehr Winzer und Gastronomen stellen ihr eigenes Heißgetränk her. Wie in den vergangenen Jahren, hatte Jens Pietzonka von der Dresdner Weinzentrale eine stattliche Auswahl besorgt und […]

Tucholsky

Das Lächeln der Mona Lisa

Ich kann den Blick nicht von dir wenden. Denn über deinem Mann vom Dienst hängst du mit sanft verschränkten Händen und grienst. Du bist berühmt wie jener Turm von Pisa, dein Lächeln gilt für Ironie. […]

Advent

Gesang und Akrobatik zur Entenkeule

Wie lange mag es wohl dauern, bis das Publikum auftaut? Bis es wirklich begeistert ist? Wir testeten es! Unsere Testumgebung: die Premiere der Palais Revue. Die Probanden: das Publikum im Festsaal des Kurländer Palais. Der Versuchsverlauf: die […]

Rezension

Wegweiser zu Craft Bier-Bars

Einfach mal nur so in die Eckneipe gehen auf ein Pils – das ist doch sowas von voriges Jahrhundert! Heute darf’s ein bisschen mehr sein – doch die schöne, neue Bierwelt muss man natürlich kennen […]

Rezension

Pop, Schnurr und das Genuss-Atelier

Und, was gibt’s sonst Neues? Es gibt POP-Restaurants. Nee, das ist nichts Unanständiges: „Mit ihrer neuen POP-Kategorie öffnet sich die internationale Gourmet-Bibel für unkonventionelle Konzepte und fördert eine junge Generation ambitionierter Gastronomen“, heißt es in […]

News

Frauen-Power bei der Küchenparty

Unter dem Motto „Wenn Helfen zum Genuss wird“ veranstaltet das Restaurant Kastenmeiers am 26. Januar 2019 die vierte Küchenparty. Die Einnahmen des Abends gehen dieses Mal sogar an zwei Vereine. Neben dem Aufwind e.V. Kinder- und Jugendfonds […]

News

Ohne viel Worte: Aus für Pantomimen

Viel zu sagen haben Pantomimen ja rein definitionsmäßig nicht. Aber so haben sie es nicht gemeint: das 35. Internationale PantomimeTheaterFestival Dresden wird zum letzten Mal von Ralf Herzog und dem Mimenstudio Dresden e.V. organisiert. Außerdem […]

Emilia Romagna

Cappellacci di Zucca al Ragù

Cappellacci di Zucca al Ragù gelten als ein typisches Gericht in Ferrara – aber man kann sie natürlich auch andernorts genießen – man muss sie nur selber herstellen. Und zwar alles! Das Ragù haben wir […]

düt und dat

Auf den zweiten Blick

Ich bin ein Republikflüchtling. Nur in die falsche Richtung: von West nach Ost. Aber zum richtigen Zeitpunkt: Seit über zwei Jahren erlebe ich den deutschen Osten, den viele nichtsahnend-vorurteilsbeladen gerne den „wilden“ nennen, live. Den […]

News

Guide MICHELIN kommt erst Anfang 2019

Der Guide MICHELIN Deutschland 2019 und der Guide MICHELIN Schweiz 2019 kommen Anfang des kommenden Jahres auf den Markt. Die neue Deutschland-Ausgabe des renommierten Gastronomieführers wird Ende Februar vorgestellt, der Guide MICHELIN Schweiz 2019 erscheint […]

News

Kastenmeiers zieht ins Taschenbergpalais

Das berühmte Dresdner Fischrestaurant Kastenmeiers, vom Feinschmecker-Magazin als das beste in Ostdeutschland ausgezeichnet, zieht im Frühsommer 2019 ins Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden. Das derzeitige Fine Dining Restaurant Intermezzo wird grundlegend renoviert. Nach Abschluss der Umbauarbeiten wird das Restaurant Kastenmeiers […]

düt und dat

Die großen Probleme der Menschheit

Die tägliche Zeitungslektüre zeigt uns ja vor allem eins: die Menschheit steckt voller Probleme. Und dabei tauchen dort noch nicht einmal alle auf – obschon: die Washington Post berichtete jetzt von einem Durchbruch (was, wie […]

News

Ein Abend ganz in Weiß

Neu ist die Idee von einem Dîner en blanc ja nicht wirklich – jedenfalls nicht für die Welt: in Paris, wo die Idee zu einem Essen mit nur weiß gekleideten Leuten an einem öffentlichen Platz […]

Rezepte

Knoblauchsuppe

Mal ganz ehrlich: Knoblauch ist doch dufte. Er ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch. Wenn nur die einschlägig bekannten Begleiterscheinungen nicht wären! Aber wie so oft, gilt auch hier: man muss abwägen und sich […]

düt und dat

Service-Splitter

Neulich waren wir bei einem Winzer in Italien. Wir hatten fünf Weine und ein Buch (Urbino a Tavola, eine sehr schöne Co-Produktion eines Gastronomen und eines Journalisten aus Urbino) zu zahlen, alles zusammen sollte 65 […]

Rezension

überraschend.

Sie wolle, sagte Jenny Thümmler bei der Vorstellung ihres Buches im Mai bei einer Lesung im Lingnerschloss, ja auch das unbekannte Görlitz vorstellen. Das würde ja passen zum Untertitel des Buches (das das dritte einer […]

Rezepte

Ajoblanco – Weiße Gazpacho

Nichts gegen eine schöne Gazpacho – so wie wir sie kennen: rot und tomatig. Es geht aber auch anders. Die weiße Variante habe ich vor Jahren bei einem Menü im Gasthaus zur Post in Ladbergen […]

Rezepte

Melonen-Tomaten-Suppe

Diese Melonen-Tomaten-Suppe ist ein wunderbares Beispiel für eine schnell zuzubereitende köstliche kalte Sommersuppe, die sich obendrein auch noch zwei, drei Tage im Kühlschrank für weitere (dann noch schnellere) Naschereien hält… Zutaten: 1/2 große Wassermelone, 5 […]

Rezepte

Caponata

Ein Mehrzweckgericht für heiße Sommertage ist Caponata. Das ursprünglich sizilianische Gericht (das dort übrigens capunata heißt) lässt sich prima vorbereiten, kann kalt als Antipasto genossen werden oder warm zu Nudeln. Und wie es sich bei […]