Kochsternstunden

Ein Abend voll des Lobes

Nach dem zweiten Gang mussten wir uns beim Gastgeber Ronny Löser entschuldigen. Dafür, dass wir schon nach dem Auftakt den Teller so gelobt und gepriesen hatten – wie sollten wir uns denn nun noch steigern? […]

Kochsternstunden

Das Dessert war uns nicht Pomelo…

Seit dem 5. Juli 2019 gibt es in Pirna das Restaurant Felsenbirne. Hier kocht Felix Mikulla und verspricht unbeschwerten Genuss. Wir hatten diesen claim des Restaurants noch nicht gelesen, als einer beim Studieren des Kochsternstunden-Menüs […]

Kochsternstunden

Es gibt, was es gibt. Aber gut.

Der Name ist Programm: Der Fleischladen. Der ist in Chemnitz und zieht sich hinter der Eingangstür an einer holzverkleideten Theke entlang zu einem übersichtlichen Gastraum mit rund 25 Plätzen – und danach geht‘s immer noch […]

Kochsternstunden

In Pieschen und Großdobritz gereift

Die Deko befremdet: was haben denn bitteschön die locker über das Tischtuch verstreuten Legosteine mit einem Fünfgangmenü im fine dining zu tun? So dumm kann wahrscheinlich wirklich nur fragen, wer noch vor dem Tisch steht […]

Kochsternstunden

…was man alles richtig machen kann

Wer im Internet nach dem Balkon Dresdens sucht, landet schnell beim Luisenhof. Aus Gründen: Die Lage an den Elbhängen des Weißen Hirschs bietet nachgeradezu grandiose (Aus-)Blicke auf die Elbe flussabwärts bis nach Dresden und in […]

Kochsternstunden

Wein zum Essen oder Essen zum Wein? Egal!

Immer wieder samstags macht’s doppelt Spaß, in Bülow’s Bistro das Kochsternstunden-Menü zu testen. Denn dann ist Frédéric Fourré anwesend, dessen Weine das diesjährige Menü begleiten. Und da der gebürtige Franzose (pardon: Pariser, natürlich!) 1998 ganz […]

Kochsternstunden

Die Nacht der kleinen Teller

Es war die Nacht der kleinen Teller. Und der vollen Gläser. Klingt nach nach einer guten Kombination? Nu! Tapas und Wein heißt die Veranstaltung, die im Rahmen der Kochsternstunden freitags als Garagenparty im Weinlager von Gräfe’s […]

Kochsternstunden

Manchmal darf es eben dekadent sein…

Eine Kochsternstunden-Gala mit Überraschungen war angekündigt – aber es gab überraschend viele Dinge, die gar nicht überraschten. Doch das war auch gut so, denn wo Mario Pattis drauf steht, sollte auch sein gastgeberischer Geist drin […]

Kochsternstunden

Kochsternstunden 2020 in Sachsen

49 Restaurants aus ganz Sachsen machen vom 7. Februar bis zum 15. März bei den diesjährigen Kochsternstunden mit. Erstmals werden sie alle in einem Heft vorgestellt: „Das macht es leichter, auch außerhalb der eigenen Essgewohnheiten […]

Besenwirtschaft

Wein aus Kaitz – mit Lehrpfad

Wein, denkt man im Vorübergehen, muss ja hier im Süden Dresdens im Ortsteil Kaitz früher® sicher mal eine Rolle gespielt haben: Kaitzer Weinberg heißt die Straße, ein Café Weinberg gibt es dort auch. Sogar mit […]

News

Sternerestaurants in Dresden: minus eins

Stefan Hermann schließt sein bean&beluga. Nach dem Urlaub des Teams Mitte August signalisierte die Online-Reservierung plötzlich: keine Termine mehr zu haben! Das wird sich auch nicht mehr ändern: „Wir werden das Gourmetrestaurant für den individuellen […]

Rheingau

Ein Lob dem langsamen Reiter

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Johann Wolfgang von Goethe, Der Erlkönig Nein, es ist nicht der Vater mit seinem Kind, wie der klassisch gebildete Bildungsbürger bei der Frage nach dem Reiter korrekt […]

Rheingau

Eine beinahe schottische Weinprobe

Hinters Licht will er uns führen, beziehungsweise streng genommen vors Licht. Uli Allendorf, Chef in einem (mit rund 75 ha) der größten familiengeführten Weinbaubetriebe des Rheingaus, macht sich einen Spaß mit seinen Gästen, und das […]

Restaurants Dresden

Austern und Champagner mit Sushi…

Dresden hat eine neue Sushibar. Und eine neue Austernbar. Und eine neue Champagnerbar. Praktischerweise alle in einem Raum, der zwar klein ist (nur 22 Plätze), aber dafür auch nur – pardon… – geiles Zeug anbietet. […]

Restaurants Dresden

Ein Ort für zwanglose Kommunikation

Aus der Sicht des Vorurteils war es perfekt: Pünktlich zur Eröffnung vom British Wine-Pub by Noel in den Räumen von Gräfes Wein&fein begann ein sehr beherzter Regen den Staub von den Straßen zu fegen. Einige […]

Restaurants Sachsen

Eine facettenreiche Familie

„Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich auch einmal anderen Rebsorten als Riesling zu widmen!“, sagte Mathias Dufft, Vertriebsleiter bei Schloss Proschwitz. „Die Burgunder sind uns eine Herzensangelegenheit auf Proschwitz!“ Da passt […]

Restaurants Dresden

Die Pieschen Tour mit kulinarischen Tipps

Pieschen ändert sich. Es passiert viel, es wird neu gebaut, es entstehen neue Cafés – zusätzlich zu den vorhandenen Restaurants und Geschäften rund um die Kulinarik. Leni Diener, die mit ihren Stadtspaziergängen die einzelnen Viertel […]

Wein und Winzer

Die Vielfalt der Champagne kosten

Vorne im Laden zischeln die Korken (knallen ist völlig uncool, glaubt’s mir!). Oben hinten an der Wand laufen Filme – da sieht man immer wieder Menschen, die Gläser mit so bubbelndem Zeuch drin in die […]

Wein und Winzer

Ein Grenzgänger mit Rückgrat

Er ist ein Grenzgänger, und wer hat Schuld? Napoleon, natürlich. Nicht direkt, aber irgendwie ist der kleine Korse ja gefühlt immer beteiligt, wenn es um Grenzziehungen geht – und manchmal merkt man das erst so […]

Baden

BW-Classics: Von Wein und Winzern

Im Vorfeld der Weinmesser Baden-Württemberg Classics – BW-Classics, die am 27. und 28. April im Dresdner Kongresszentrum stattfindet, haben wir im Auftrag der Veranstalter täglich auf facebook Teilnehmer und deren Wein(e) vorgestellt. Etwa 70 Winzer und […]

Wein und Winzer

Winzer mit Leidenschaft und Muskelkraft

„Glück in Flaschen“ steht auf dem Karton, und auch, dass da „mit Leidenschaft und Muskelkraft“ selbst Gemachtes drin sei – „aus dem Besten der Natur … für Momente und Erinnerungen“. Klar, dass es da wahrscheinlich […]

Kochsternstunden

Der große Kochsternstunden-Absacker

Was die Kochsternstunden mit Weihnachten oder Ostern zu tun haben? Ganz einfach: Danach ist schon wieder davor! Und ein danach gibt es seit drei Jahren quasi als festen Bestandteil – den großen Kochsternstunden-Absacker beim Kulinarischen […]

Wein und Winzer

Matthias Hey ist neues Mitglied im VDP

Da müsse er nun durch, meinte Georg Prinz zur Lippe zu Matthias Hey, zog sich den eigenen VDP-Anstecker vom Jackett und („Ich muss da jetzt Deinen Hemdkragen löchern!“) piekste dem jüngsten VDP-Mitglied im Regionalverband Sachsen-Saale-Unstrut […]

Kochsternstunden

Immer wieder samstags…

Thomas Adam & Jenny Veit laden ein! Das ist, für die normalen Verhältnisse eines Hotel-Restaurants, ja mal eine Ansage! Jeden Samstag während der Kochsternstunden gab es im Atrium des Canaletto ein spezielles Menü in fünf […]

Kochsternstunden

Kochsternstunden-Boat 2019

32 Restaurants habe ich bei den Kochsternstunden 2019 getestet und dabei mehr als 140 Gänge nicht nur gegessen, sondern meist auch genossen. Erwartungsgemäß habe ich bei den insgesamt großartigen Genüssen einige Gänge besonders grandios gefunden. […]

Kochsternstunden

Gourmetkunst im Industriedenkmal

Die Schornsteine rauchen auf dem alten Foto von 1908. Sechs hohe und etliche kleine sowie die klassische Backsteinbaten mit Türmen assoziieren die Hochzeit der Industrialisierung. Heute rauchen auf dem Gelände der von Louis Schönherr begründeten […]

Kochsternstunden

Vegetarisch – aber man vermisst nichts

Am Morgen noch hatte ich in der Süddeutschen Zeitung von einer Diät gelesen, die 37 Experten von der „EAT-Lancet-Kommission“ all denen empfehlen, die zwar nicht das Universum, aber doch wenigstens die Welt retten wollen. Ein […]

Kochsternstunden

Vesper mit qualitativ hochwertigen Produkten

Runterkommen. Die Hektik hinter sich lassen. Entspannen. Genießen. Zwanglos. Mit Freunden. Und solchen, die es werden könnten. Das Wohnzimmer von Familie Hiener, früher einmal Eisengießerei und deswegen mit sehr großzügigem Kamin ausgestattet, hat seine private Unschuld […]

Kochsternstunden

Ein herausfordernder Stadtspaziergang

Laufschuhe waren nicht nötig, Durchhaltevermögen allerdings schon. Abstürze waren nicht auszuschließen, aber wenn ich es richtig sehe, ist keiner abgestürzt, und auch die anderen vom Wort keiner nicht erfassten Geschlechter haben es augenscheinlich alle gut […]

Kochsternstunden

Genuss in der Zeitenströmung

Wir fremdelten ja manchmal ein wenig miteinander, das Elements und ich. Aber wir werden ja alle älter und reifer – und so könnte nach dieser Phase ja auch mal eine neue kommen. Anlass zu dieser […]

Kochsternstunden

Botschafter der französischen Küche

Der kleine Frank ist ja mittlerweile gar nicht mehr so klein: seit etwas über 15 Jahren gibt es das Lokal in der Bürgerstraße im Dresdner Stadtteil Pieschen nun schon als dezidiert französisches Restaurant, weswegen es […]