Und plötzlich beliebt es dem guten alten Vater Rhein, einfach mal abzuknicken. Nach links, wie man umgangssprachlich und mit dem geübten Blick von oben herab auf die Landkarte so sagt. Er fließt auf seinem 1.232,7 km langen Weg vom Süden in den Norden dann mal ein kurzes Stück von Ost nach West – 30 Kilometer nur, aber die haben es in sich. So viel Kultur! So viel Wein! Und, wie Nina Hagen gesungen hat: Landschaft ist auch da!

Bei einer zweitägigen Pressereise, die zu Weingütern und Konzerten im Rahmen des Rheingau Musik Festivals (das sich wirklich so, ganz ohne Bindestriche, schreibt) galt es, mannigfache Eindrücke zu sammeln und sortieren. Gar nicht so einfach, denn eins ist klar: ohne Wein geht da nichts, auch nicht bei den Konzerten, wo es vorher, in der Pause und danach nicht nur vorzüglichen Wein gibt, sondern obendrein auch noch vergleichsweise günstigen. Das kennt man andernorts ja anders, da gibt’s nicht selten gar nicht so guten für viel zu viel Geld.

Das mit dem guten Wein liegt natürlich an den Menschen, die ihn machen, aber auch an der Freundlichkeit des Rheins, hier weitgehend südlich des Taunus entlang zu fließen. Südhänge bedeuten: mehr Sonne, und das mag der Wein ja prinzipiell gerne. Das Rheingaugebirge als Teil des Hohen Taunus andererseits opfert sich für guten Wein mit einer Vielfalt an guten Böden. Da nimmt’s nicht Wunder, dass in dem relativ kleinen Anbaugebiet (ca. 3.100 ha) sich 34 VDP-Betriebe tummeln – und etliche, die nicht in diesem Verband deutscher Spitzenwinzer sind, aber durchaus das Zeug dazu hätten.

 

Liste der besuchten Weingüter, Restaurants und Orte

Wein- und Sektgut F. B. Schönleber (zum Bericht )

Schloss Johannisberg (zum Bericht)

Weingut Allendorf (zum Bericht)

Kleines Gasthaus, Oestrich (Bericht folgt)

Kloster Eberbach (Bericht folgt)

Domäne Steinbergkeller (Bericht folgt)

Weinrestaurant und Weingut Koegler (Bericht folgt)

Weingut Robert Weil, Fahrende Musiker (zum Bericht)

Musikfestival Wiesbaden, Lutherkirche (zum Bericht)

Brentanohaus (zum Bericht)

Karte der besuchten Orte

Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Rheingau

Karte wird geladen - bitte warten...

Weingut FB Schönleber: 50.000300, 8.012290
Weingut Allendorf: 50.003184, 8.001154
Schloss Johannisberg: 49.999818, 7.983789
Kloster Eberbach: 50.043404, 8.046185
Weingut Koegler: 50.025820, 8.120902
Weingut Robert Weil: 50.041214, 8.085771
Kleines Gasthaus: 50.008236, 8.035365
Brentanohaus: 49.995440, 8.001211
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Brentanohaus

STIPvisite

Am Lindenplatz 2 Hessen, Deutschland
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Kleines Gasthaus
Rheingaustr. 18, 65375 Oestrich-Winkel
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Kloster Eberbach
Kloster-Eberbach-Straße 1 Hessen, Deutschland
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Schloss Johannisberg
Johannisberg Hessen, Deutschland
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Weingut Allendorf
Kirchstraße 69, 65375 Oestrich-Winkel
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Weingut FB Schönleber
Hauptstraße 1, 65375 Oestrich-Winkel
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Weingut Koegler
Kirchgasse 5 Hessen, Deutschland
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Weingut Robert Weil
Mühlberg 5 Hessen, Deutschland


Hinweis:
Die Recherchen zu den Rheingau-Berichten wurden von der Rheingauer Weinwerbung, dem Rheingau Musik Festival, der Rheingau-Taunus Kultur- und Tourismus GmbH sowie der Stiftung Kloster Eberbach im Rahmen einer Pressereise unterstützt.