Algarve

Von Höhlen und Dolinen

Das Schild unten am Strand von Carvoeiro warnt in großen Lettern vor Steinschlag: die Klippen könnten sich selbstständig machen und in mehr oder minder großen Brocken herunterfallen, was für diejenigen, die dort unten stehen, durchaus […]

Restaurants Dresden

Großartige Geschmackserlebnisse

Generationenwechsel in Restaurants sind ja meist ein diffiziles Thema, vor allem wenn sie mit einer inhaltlichen Neuausrichtung verbunden sind. Und wenn die neue Generation auch noch kurz vor unvorhergesehenen Zeiten startet, dann ist das schon… […]

Wein und Winzer

Riesling aus dem Klingelberg

Zwischen den Bildern oben und denen unten auf der Collage hier liegen etwa 29 Monate und 120 Kilometer Luftlinie. Es gibt zwei Konstanten – die eine erkennbar in der Person von Volker Faust, die andere […]

Kultur

Der Zeitgeist – in Schwarzweiß

„Ulrich“, sagte Günter Starke keineswegs hinter vorgehaltener Hand, aber natürlich von hinter der Maske aus, „Ulrich – das entsteht, wenn man so vor sich hinknipst!“ Da musste Ulrich, natürlich auch hinter seiner Maske, grinsen. Sagt […]

Restaurants Dresden

Frankreich in großartigen Facetten

„Wir haben große Flaschen und eine kleine Überraschung!“, meinte Steffen Zuber zu Beginn des jüngsten GourMeat. Es gab ein Menü mit französischen Weinen – aber ganz in der Tradition des Estancia Beef Clubs nicht mit […]

News

Weinkarten: Dresdner Bars vorne

Nein, hier grüßt nicht das Murmeltier, obwohl… – ein wenig ist es schon so, denn wie im vergangenen Jahr ist die WeinKulturbar von Silvio Nitzsche beim „German Wine List Award“ als Sieger hervorgegangen. Auch in […]

Restaurants Dresden

Spannende Weißweinreise im Chateau9

Das Chateau9 ist einer Weinbar in Dresden, die zur falschen Zeit am offensichtlich zumindest derzeit nicht ganz richtigen Ort eröffnet hat. Verdient hat sie das nicht. Aber auch nach der Wiedereröffnung, die der pandemiebedingten Schließung […]

News

Massenweise Whisky aus Dresden

Bescheidenheit klingt anders: die größte Whisky-Manufaktur Deutschlands wollen sie werden, mit einem Ausstoß von 1 Mio. Flaschen pro Jahr. Die Destille gibt es noch nicht, mit einem Investitionsvolumen von 3 Mio. Euro entsteht sie – […]

Rezension

Geschichten für Zwischendurch

Günther Weber ist Bäcker auf dem Lorettohof Zwiefalten. Der „liegt am Südrand der Schwäbischen Alb. Mit dem Finger auf der Landkarte finden Sie uns, wenn Sie der Donau entlang suchen, ziemlich genau in der Mitte […]

Kultur

Aus dem Depot befreit

„Tröger, Technik, Talente“ ist der heftig alliterierende Titel einer für das Verkehrsmuseum eher außergewöhnlichen Ausstellung: gezeigt werden hauptsächlich Werke von vorwiegend ostdeutschen Künstlern zum Thema „Mobilität“. Sie stammen aus der hauseigenen Kunstsammlung und greifen in […]

Wein und Winzer

Ausgiebige Lagenbummelei im Friedstein

Der Friedstein ist die Paradelage des Winzers Martin Schwarz. Der gilt vielen als der beste Winzer Sachsens – drei Sterne im aktuellen Vinum („…[die beiden Rieslinge] sind Gebietspitze“), drei Trauben im Gault&Milau 2020 („…präsentieren sich […]

Restaurants Dresden

Wenn der Wein perfekt zum Essen passt

Selten liest man in diesen Tagen von einer Restaurant-Neueröffnung. Aber offensichtlich kann sich in diesen (nicht nur für die Gastronomie) ungewöhnlichen Zeiten auch Neues auftun. Matthias Gräfe hat, getrieben durch die stetigen Veränderungen während der […]

Allgemein

Genuss kennt keine Grenzen

Ein Weinfest in diesen Zeiten? Aber ja doch, wenn man gute Verbündete hat, und in Görlitz ist, dann funktioniert das! Die Coolinaria, geplant als zweitägiges kulinarisches Fest der schlesisch-sächsischen Begegnungen, fiel zwar aus, aber als […]

News

Was blüht denn da? – Phacelia!

Da wanderst Du die kleine Runde um Röhrsdorf bei Klippsdorf zwischen Dresden und Meißen, beginnend in der sehenswerten St.-Bartholomäus-Kirche – und nach vielen unspektakulär spektakulären Höhepunkten tut sich kurz vor dem Ziel (nach einigen Weizenfeldern) […]

Kochsternstunden

Gaisburger Marsch auf der Böhmischen

Gaisburger Marsch: ein seltsamer Name für ein Essen! Aber genau den (und nur den) gibt’s seit gestern und noch bis zum 30. Juni im Raskolnikoff, genauer gesagt: im Straßenverkauf am Fenster des Szene-Restaurants. Das erinnert […]

News

Kochsternstunden Spezial: Verlängerung!

Man sagt: „Die Zeit heilt alle Wunden.“ Die spürbaren Auswirkungen der Corona-Krise sind enorm. Mit dem Zusatzwettbewerb der Kochsternstunden wünschten sich die Organisatoren nach der Corona-bedingten Zwangspause einen Zuspruch an Gästen bei den teilnehmenden Restaurants. […]

Kochsternstunden

Erzgebirgisch mit italienischem Einschlag

„Schwerelos schwebt das weiße Renaissancekleinod über dem Wasser der Würschnitz“ schreibt der Texter (m/w/d) der Schlösserland-Sachsen-Webseite in typischer Werber-Poesie und schwärmt von der „Idylle aus Baukunst und Natur“. Doch ja, hübsch haben sie es da […]

Restaurants Dresden

Vergnügliche Speisereise mit Zugabe

Natürlich ist es kein Geheimtipp, aber ein Tipp ist es auf jeden Fall – ein nachdrücklicher sogar: im Erdgeschoss der Villa auf der Bautzner Landstraße 32 gibt es nämlich aufregend gutes Essen zu spektakulären Preisen. […]

News

Kochsternstunden 2020 zum Zweiten

Clemens Lutz ist vom Optimismus getrieben: um die regionale Gastronomie zu unterstützen, ruft er zum zweiten Mal in diesem Jahr zum Menüwettbewerb Kochsternstunden auf. “Das ist zwingend nötig, weil auch nach der Wiedereröffnung der Restaurants […]

Allgemein

Mehr Restaurants zu Hause

Meistens kochen wir ja selber, wenn wir nicht gerade irgendwo essen gehen. Unser geheimes Corona-Tagebuch verzeichnet also folgerichtig zwischen Auberginen-Zucchini-Möhren-Curry mit schwarzen Linsen und Zickleinkeule mit lecker Soße, Ratatouille und Rosmarinkartoffeln auch ab und an […]

Restaurants Dresden

Meine Restaurants zu Hause

Seit die Restaurants alle schließen mussten, werden immer mehr Gastgeber zu Versorgern zu Hause. Ob als Lieferservice oder im Laden (bzw. am Fenster oder der Nebentür): man kann sich auch zu Hause ziemlich abwechslungsreich verköstigen […]

News

Optimistisch in die Zukunft…

Ein wenig ist es wie beim braven Soldaten Schwejk: der verabredete sich, bevor er in den Krieg ziehen musste, mit seinen Freunden für „…nach dem Krieg um halb sechs im Kelch“ – seiner Stammkneipe. Nun […]

Restaurants Dresden

Der Meister der Stellschrauben

Christian Stahl ist Winzer in Franken. Wir sind Weintrinker in Sachsen. Beim dritten Tresen-Skype konnte der Winzer abends um acht noch draußen sitzen und war immerhin noch leidlich erkennbar. Unsereins hockte schon drinnen – Dunkelsachsen, […]

Restaurants Dresden

„…da muss man gleich nachtrinken!“

Zweimal schon war Urban Tore Stagård zu Gast in der Weinzentrale von Jens Pietzonka. Sein dritter Besuch fand, wie so vieles in diesen Tagen, nicht leibhaftig statt, sondern virtuell: beim zweiten Tresen-Skype, zu der der […]

Rezension

Mit wenig Hefe backen lernen

Wer Glück hat, hat einen guten Bäcker in der Nähe. Einen, der (noch – oder wieder!) handwerklich arbeitet, bei dem es aus der Backstube verführerisch riecht, dessen Brote schmecken und bekömmlich sind. Der Rest hat […]