Dresden

Wenn das Essen und die Weine wie aus einem Guss sind…

15. März 2017

Dreimal zur Premiere eines Kochsternstunden-Menüs zu gehen – muss man da trizophen sein? Oder – rein zufällig natürlich – etwas Glück haben? So war’s: Im Stresa waren wir bei der Generalprobe vorweg, im L’ami Fritz wirklich […]

Dresden

Abendbrot mit skandalös guten sächsischen Weinen

14. März 2017

Manchmal wird’s gemischt. Und das ist schön. Lustig ging’s zu und irgendwie familiär. Das aber nicht etwa bei einer Familienfeier (bitte jetzt keine sarkastisch-bösen Anmerkungen!), sondern an langer Tafel mit rund 30 anderen Leuten, die […]

Dresden

Vielfalt der Aromen und Texturen

10. März 2017

Es klingt ja erst einmal wie ein Wortspiel, wenn man im Kochsternstunden-Begleitheft liest, dass „Chefkoch Roger Alliger und sein Team [die Gäste] mit kreativen Gerichten der gehobenen regionalen und internationalen Küche“ verwöhnt. Gehoben klingt gut, […]

Dresden

Erstklassiger Fleischgenuss

5. März 2017

Lustige Preise rufen sie auf im [m]eatery beim Kochsternstunden-Menü: das komplette Programm umfasst vier Gänge und kostet 50,17 €, die 3-Gang-Variante ohne Suppe 40,17 €. Und die Getränke reichen vom Aperitif (11,57 €) über je […]

Dresden

Variationen deutsch-französischer Freundschaft

4. März 2017

Froschschenkel? Auf keinen Fall! sagen die Einen, nicht zuletzt mit Argumenten des Tier-und Artenschutzes. Warum nicht? meinen andere und Genau mein Ding! wieder andere. Froschschenkel in Sachsen an den Anfang eines Vier-Gang-Menüs (45 €, mit Weinbegleitung 62 […]