Äolische Inseln

Die Marina Corta von Lipari

Marina Corta, der kleine Hafen von Lipari, ist ein Zwitter. Einerseits romantisch, mit Schifferbooten, Einheimischen im Schatten des Denkmals, Möglichkeiten für einen frühen Espresso oder ein Glas Wein mit Oliven zum aperitivo. Und dann sind […]

Äolische Inseln

Lipari zwischen Bims und Kaolin

Die Fischer sind schon unterwegs, na klar. Aber sie haben keinen Blick für das morgendliche Schauspiel, wenn sich die Sonne als roter Feuerball aus dem Meer erhebt. Sie kommen herein in den Hafen Marina Corta, […]

Äolische Inseln

Lipari: Marina Corta

Die Chiesa delle Anime del Purgatorio an der Marina Corta, der kleinen Hafenbucht von Lipari, kommt nicht prächtig daher. Auch wenn die Lage im Wortsinn hervorragend ist, hat sie ihre Schattenseiten: Ein Lagerhaus direkt daneben bietet den […]

Äolische Inseln

Die Kreuzfahrer kommen!

Morgens um acht, verheißt das Schild, sollen sie kommen. Es wird allerdings zehn Uhr, bis die ersten Passagiere mit den kleinen Rettungsbooten der Grand Mistral der Gesellschaft Ibero Cruceros in Lipari an Land gehen können. Das […]

Äolische Inseln

Der Barbier von Lipari

Das Alltagsleben in italienischen Kleinstädten hat seinen eigenen Rhythmus. Die Melodie des Alltags beginnt für Viele morgens in der Bar mit einem caffè und einer pasta. Das eine ist ein Espresso, wie man ihn in Deutschland selten findet […]

Äolische Inseln

An der Marina Corta in Lipari

Die Marina Corta ist der romantischere der beiden Häfen von Lipari. Kleinere Fischerboote dümpeln hier vor sich hin, aber die Zahl der Bars, Restaurants und Geschäfte mit touristischem Angebot lässt Schlimmeres ahnen. Richtig: Ab zehn Uhr spucken […]