Deutschland

Lall und lüll

9. September 2012

Fritz Eckenga, der Dortmunder Kabarettist und Autor für die kulinarische Kampfschrift „Häuptling eigener Herd“ der Herren Vincent Klink und Wiglaf Droste, schrieb bekanntlich das Gedicht „Der Wein war ein Gedicht“. Man kann es nachlesen – oder aber […]

Dresden

Neun von 800

16. August 2012

Der erste Restaurantführer mit der Jahreszahl 2013 erschien heute: Er liegt der aktuellen Ausgabe des „Feinschmecker“ bei (Heft inkl. Beigabe 9,95 €). Außer der Frage, was das soll, Tests aus dem Zeitraum April/Mai 2012 und […]

Dresden

Ein Hof mit dem gewissen Etwas

29. Juli 2012

Im Hof der Dresdner Königstraße 3 geht es spanisch zu – seit 1996 schon. Damals und eine ganze Zeit danach gab es rechts eine Tapas-Bar und links ein Restorante. Die Bar mit dem programmatischen Namen […]

Amsterdam

Hering mit Zwiebeln –
von der Hand in den Mund

22. Juni 2012

Der Umweg lohnt, heißt es beim Michelin, wenn es um Restaurants mit zwei Sternen geht. Die Herrschaften nehmen dann weite Wege in Kauf und kommen natürlich meistens mit dem Auto. Wir haben rund zwölf Kilometer […]

Sachsen

Dem Sonnenuntergang entgegen

1. Mai 2012

Nein, das Herz der Welt ist Golk nicht. Andere Körperteile, weiter hinten und weiter unten, kämen vielleicht eher für eine Beschreibung in Frage. Andererseits gibt es in Golk den Winzerhof, den wir einmal zufällig während […]

2012

Wo auch der Fischer gerne isst

26. April 2012

Das Restaurante Trasmallo ist der optisch auffallende Mittelpunkt des Restaurant-Trios am Plaza de la Señora del Carmen von Vueltas – mit dem Fischrestaurant EL Puerto zur Rechten und dem sich etwas feiner gebenden Tuyo zur Linken. […]

Frauenkirche

STIPvisiten Frauenkirche Dresden

6. November 2011

Als Band 6 der Reise-Verführer STIPvisiten ist ein Band über die Frauenkirche erschienen. Das Buch erschien erstmals in einer geschlossenen limitierten Auflage zur Weihe der Kirche und war bislang nicht käuflich zu erwerben – dafür […]

Reiseverführer

STIPvisiten Venedig

21. Oktober 2011

In der Politik würde man schreiben: Ich bin gebeten und gedrängt worden. Im wirklichen Leben ist es meist einfacher – nämlich so, dass man ja auch mal was in der Hand haben möchte und nicht […]

Reiseverführer

Die Reiseverführer

20. Oktober 2011

Es gibt sie als Buch (Hard- und Softcover) sowie neuerdings auch als ebook für iPhone und iPad: Die STIPvisiten Reiseverführer! Zu den Büchern geht’s am einfachsten über den Buchshop bei Blurb (bei denen es sie […]

Kein Bild
düt und dat

Der Restaurantkritiker

4. Oktober 2011

Ich hab zwar ka Ahnung, was Musik ist, Denn ich bin beruflich Pharmazeut, Aber ich weiß sehr gut, was Kritik ist: Je schlechter, um so mehr freun sich die Leut. Georg Kreisler, Musikkritiker Essen gehen […]

Dresden

STIPvisiten Dresden

2. September 2011

Der fünfte Band der STIPvisiten-Reiseverführer ist erschienen – es geht um Dresden! Grundlage dieses Buches sind die Texte und Bilder der hier erstmals veröffentlichten Spaziergänge durch das Welterbe. Den Titel gibt es nicht mehr, aber […]

Florenz

STIPvisiten Florenz

25. November 2010

Woran merkt die erfahrene Leserin dieses Blogs, dass es weihnachtet? Genau: So wie auch jeder erfahrene Leser dieses Blogs merkt sie es daran, dass ein neuer Band der STIPvisiten erscheint! Wie immer eröffnet sich hier […]

Reiseverführer

Aufgegessen – Aufgeschrieben

17. August 2010

Seit einiger Zeit stehen hier Geschichten rund ums Essen und Trinken – subjektive Berichte über Restaurantbesuche. Die Auswahl: Nicht repräsentativ. Der Inhalt: Höchst subjektiv. Aber: Immer ehrlich – wir sind nicht bestechlich (jedenfalls nicht für […]

Dresden

Für die italienischen Momente an der Elbe

24. Juni 2010

Vor Jahren, als kurz nach der Wende die Zahl der guten Restaurants in Dresden noch sehr übersichtlich war, kam man an der Villa Marie nicht vorbei: Direkt am Blauen Wunder gelegen in einer 1860 gebauten Villa im […]

Apulien

STIPvisiten Apulien

23. November 2009

Der zweite Band der STIPvisiten-Reiseverführer ist erschienen. Grundlage sind die Texte und Bilder der hier erstmals veröffentlichten Berichte über Apulien. Das Buch kann man bei Blurb vorab ansehen und bestellen.

Kein Bild
Allgemein

Am liebsten Fisch

10. Juli 2002

Spanische Restaurants bereichern gerade inflationär die Szene – wobei viele der Spanier an Eisbein-mit-Sauerkraut-Orte außerhalb Deutschlands erinnern: Sie sind nicht wirklich typisch. Erfreuliche Ausnahme in Dresden ist das Spanier-Doppel Tapas Tapas auf der rechten und das Restaurant […]

Kein Bild
Dresden

Tapas mit Charme

10. Juli 2002

Das Spanier-Doppel mit dem Restaurant La Posada und der Bar Tapas Tapas ist in Dresden für diese Art auszugehen unschlagbar. Die Tapas Bar ist der ungezwungene Treff – im Sommer auch draußen, bei eher deutschem Wetter im […]