2016

Wenn der Hahn kräht

5. Dezember 2016

Die Sache mit der Sommerzeit und der Uni Stellung auf die Winterzeit wurde ja schon häufig diskutiert. Der Aspekt, wie sich diese menschgemachte Anormalität auf den Hahn auswirkt meines Wissens noch nicht. Wir sind der […]

2014

Den eigenen Namen tanzen, den Sonnenuntergang trommeln

19. November 2014

Eins ist ganz wichtig: Bei Betreten kanarischen Bodens sollte man möglichst schon barfuß sein. Das erleichtert das Tanzen des eigenen Namens, das aber längst nicht alle fehlerfrei praktizieren. Wir sind, mal wieder, auf La Gomera […]

2012

Wo auch der Fischer gerne isst

26. April 2012

Das Restaurante Trasmallo ist der optisch auffallende Mittelpunkt des Restaurant-Trios am Plaza de la Señora del Carmen von Vueltas – mit dem Fischrestaurant EL Puerto zur Rechten und dem sich etwas feiner gebenden Tuyo zur Linken. […]

2007

Sonnenuntergangsparty bei Maria um die Ecke

18. Januar 2008

Die Sonnenuntergänge an der Westküste von La Gomera sind legendär. Wenn man allerdings Pech hat, bekommt man sie gar nicht mit, was aber nicht wirklich was macht, denn gefeiert werden sie an einem Ort der […]

2007

Weißt du wieviel Treppen steigen…

3. Januar 2008

Die Dörfer am unteren Ende des Valle Gran Rey sind alle (noch) eigenständig und mit sehr unterschiedlichem Charakter ausgestattet. La Calera gilt vielen als das schönste Dorf der Insel überhaupt (andere sagen, Agulo sei noch netter – […]

2007

Aufstieg im Tal des großen Königs

24. Dezember 2007

Das Tal des Großen Königs ist nicht ohne Grund das beliebteste Ziel von Gomerabesuchern. In seiner Lieblichkeit ist es irgendwie unübertrefflich, die Zahl möglicher Wanderungen scheint unermesslich, die Ausblicke sind grandios und immer wieder neu. […]

2006

Wanderung zum Wasserfall

6. Dezember 2006

“Der Einstieg zur Wanderung ist wichtig!” sagt Sylke – und recht hat sie, denn wer weiß wo man hinkäme, wenn man sich schon am Anfang einer Wanderung vergeht… Die nicht wirklich anstrengende Wanderung zum Wasserfall […]