News

Nu!

Als recherchemüder Mensch bemüht man ja gerne das Wort gefühlt. Das ist zwar meistens eine kleine Notlüge, klingt aber immer genau so meistens richtig gut. Nun denn: Gefühlt produziert der weltweit einzige Pelmonaut Robert Leuschner […]

Ilha da Armona
Algarve

Nicht viel los – aber der Strand!

Wer im Urlaub mal nichts sucht, ist auf der Ilha de Armona richtig. Naja, eigentlich nur fast, denn es wäre ja gemein, diese Insel mit ihren rund tausend Einwohnern, den entsprechenden Häusern, reichlich vielen Fischerbooten, […]

Algarve

Street Art in Lagos

Es ist kein Zufall, dass man beim Bummel durch die Straßen von Lagos so viele Street Art sieht. Die Kunst im öffentlichen Raum wird nämlich gefördert: ARTURb heißt das einzigartige Projekt an der Algarve, zu […]

News

Zum 25. Mal VDP-Präsentation

Große Weine probieren und vergleichen: das geht traditionell ganz prima bei der VDP-Präsentation im Bülow Palais. Traditionell hieß für mich ja immer eher undefiniert „schon immer“, und irgendwie ist das auch so. Die Zahl konkretisierte […]

News

Whisky aus dem Winzer-Barrique

Es gibt alten Wein in neuen Schläuchen, neuen Wein in alten Schläuchen – und immer mal wieder einen neuen Whisky aus alten Weinfässern. Ganz neu auf dem Markt in der Serie „Sächsische Winzeredition“ wurde heute […]

Algarve

Auf dem Holzweg

Die Ponta da Piedade hat sich verändert. Holzstiegen bestimmen das Bild – und lösen Diskussionen aus. „Find’ste die etwa schön?“ steht gegen „Die Landschaft drunter wird es dir danken und sich erholen„. Und da die […]

Kochsternstunden

Doppel-Einser fürs Petit Frank

Keine Überraschungen in der hiesigen Genusskulturlandschaft: Die Gewinner in der Publikumsgunst sind bei den Kochsternstunden alles gute Bekannte, es gab lediglich kleine Rochaden bei den Plätzen und keine Überraschungen. Aber natürlich große Freude bei den […]

Kochsternstunden

Kochsternstunden-BOAT 2024

Seit 2018 kommt hier am Ende der Kochsternstunden ein BOAT geschwommen, also ein best of all tested. Dahinter steckt nicht mehr als der Versuch, die Lieblingsgänge der während der Kochsternstunden besuchten Restaurants rauszupicken und zu […]

Kochsternstunden

Die Drei von der Verwöhnstätte

Wenn es nicht die Idee eines PopUp-Restaurants gäbe, würde man ja von Sebastian Probst gar nichts mehr hören bzw. genauer: schmecken. Probst hat sich ja schon vor geraumer Zeit aus dem operativen Geschäft zurückgezogen, was […]

Kochsternstunden

Wohlfühlen im Wirtshaus

Drei Etagen, Platz für 200 Gäste, unterhalb der Weinberge der Oberlößnitz und direkt an den Gleisen des Lößnitzdackels gelegen (für Menschen außerhalb der Gegend: das ist der Kosename für eine Schmalspurbahn) und immer was los: das […]

Kochsternstunden

Farbenfroh und mit Geschmack

Wichtige Nachricht an Micha: auf keinen Fall den Farbfilm vergessen! Der ist in Pirna nämlich noch wichtiger als auf Hiddensee. Vielleicht nicht überall in Pirna, aber auf jeden Fall beim Kochsternstunden-Menü im Restaurant Lazy Laurich […]

Kochsternstunden

Was die Tomate mit dem Müller macht…

Restaurantbesuche sind ja nicht nur Sattmachereignisse, sondern bestenfalls ein kleines Stück Urlaub mit Anlass zu Gesprächen – gerne dürfen es die so sehr gewünschten guten sein. Nebenher kann man sich dann kulinarisch verwöhnen lassen – […]

Kochsternstunden

Wie geil ist das denn?

Chemnitz ist im kommenden Jahr Kulturhauptstadt Europas. Das ist aber kein Grund, nicht vorher schon mal hinzufahren – ist ja schon vieles da! Beispielsweise das Max Louis in der schönherr.fabrik. Wir waren 2019 das erste […]

Podcast

Unter der märkischen Sonne

Matthias war in Brandenburg unterwegs und stieß eher zufällig auf das Weingut Patke. Das ist in Pillgram beheimatet – einem Ortsteil der Gemeinde Jacobsdorf. Und weil es da sicher noch nicht bei allen klick macht: […]

Kochsternstunden

Popcorn zum großen Gaumenkino

Es sind die Bienen auf dem Dach. Die machen nämlich den Honig. Und weil sich unterm Dach das Arcotel mit seinem Restaurant Elbuferei befindet, gibt es dort den Honig – beim Kochsternstunden-Menü zieht er sich […]

Kochsternstunden

Ambitioniertes in der Oberlausitz

Drei Quellen hat die Spree, wir waren an der ergiebigsten, genauer: direkt daneben im Pavillon Neugersdorf. Dort will das Team um Wolfgang Berndt mit den beiden jungen Köchen Erik Heider und Nico Ellger den Gästen […]

Pfalz

Wow-Weine aus der Pfalz

Karsten Peter ist ein Spätheimkehrer: im elterlichen Weingut Castel Peter war er (2001 bis 2003) tätig, aber dann musste er erst mal weg – man nennt das wohl Generationenkonflikt mit Lösung A (oder B, je […]

Kochsternstunden

Gutes aus der bürgerlichen Küche

Das Weingut Drei Herren wurde in seiner heutigen Form 2004 gegründet. Bei der Namensfindung waren es tatsächlich noch drei Männer, nämlich „der Kunsthistoriker Prof. Dr. Rainer Beck, großväterlicherseits selbst einer Winzerfamilie entstammend und der Radebeuler […]

Kochsternstunden

Gegen das schwarze Loch des Trendmülleimers

Manchmal sollte man Ankündigungstexte lesen und nicht drüber hinwegsehen (dafür haben wir doch schon Gebrauchsanweisungen, oder?): „Küchenchef Franz Mühlberg und Serviceleiter Gianluca Verbeeck möchten Sie dieses Mal mit Fusionsküche und den entsprechenden Getränken verlocken. Das […]

News

Die Grünkohlkönigin von Dresden

Weimar hatte (im Tatort) eine Wurstkönigin, München wartete (ebenfalls in einem Tatort) gleich mit einer ganzen Latte von Königinnen auf: wir sahen die Nördlinger Zwiebelkönigin, die Bayerische Weißwurstkönigin die Kemptener Honigkönigin und die Aichacher Spargelkönigin. […]

Italien

Vier feine Italiener…

Premiere beim Podcast „Auf ein Glas“: wir öffnen Weine aus Italien! Zweimal aus Südtirol, einmal aus dem Friaul und einen Toskaner. Das wird spannend – und man fragt sich, warum das so lange gedauert hat. […]

Restaurants Dresden

Fine Dining an der Elbe

Geplant war ein Treffen, nur so – um mal wieder zu schwatzen. Daraus wurde ein feines Abendessen, mit Zeit zum Schwatzen und Muße zum Umsehen, Ansehen und quasi zwischendurch auch zum Genießen: wir waren im […]

Algarve

Ein Pulpo als Sieger der Mägen

Die Lage ist nicht so besonders, direkt an der Straße zum Hafen. Aber hinter der schlichten Fassade des Estrela do Mar verbirgt sich ein helles Restaurant mit freundlichem Personal und guter Küche – alles richtig […]

Algarve

Ein i-Tüpfelchen auf den Klippen

Was waren wir froh, Sagres nicht im Sommer besucht zu haben. Denn „hier finden Sie eine tosende See, die imposanten Felsen formt, starke Winde, die karge Landschaften hinterlassen, sowie eine intensive Sommersonne, die gnadenlos auf […]

Algarve

Aufmerksamkeit für den heißen Stein

Auf dem Weg zwischen Strandspaziergang und Ferienwohnung liegt, nicht weit ab von der Verbindungsstraße N125, das Restaurant O Tiago. Wir hatten in einem der mitgeführten Reiseführer einen Hinweis gefunden und wollten es probieren. Parken geht […]

Algarve

Austern, Muscheln, Seezunge

Das ist der Ort zum Sehen und Gesehen werden. Natürlich direkt am Strand, natürlich mit Außenplätzen in der Sonne. Aber wenn die voll sind (und das kann einem an einem Sonntag zur besten Mittagessenszeit schon […]