Dresden

Die erste Flatrate, die gefällt

31. August 2010

Ich bin ja bekanntlich Gegner jeglicher Flatrate im Essens- oder Trinkbereich – weil da meistens schon beim Ansehen des Preises klar ist, wie der Abend endet: im geschmacklichen Abgrund, so oder so zu verstehen. Aber […]