Ristorante Pizzeria l’Angolo

Geschichten aus Sardinien (22)

Ristorante Pizzeria Angolo

Sant’Anna Arresi ist groß genug, über mehrere Gaststätten zu verfügen. Wir probierten am ersten Abend im Ort: Ristorante Pizzeria l’Angolo. Es gibt einen Innenraum, in dem man dem Pizzabäcker bei der Arbeit zusehen kann, und eine Terrasse – die nahmen wir und etliche andere Gäste, davon offensichtlich viele Einheimische.

Insalata Mare als Vorspeise war sehr erfrischend, aber kam komplett ohne frischen Fisch aus. Das hatte System, wie ein Blick in die Karte des ristorante zeigte: alles, was Fisch war, hatte einen Stern – und der signalisierte Tiefgefrorenes. So war ich zwar überrascht, aber keineswegs verwundert, dass mein Carpaccio di tonno e pesce spada mit geräucherter Ware serviert wurde. Aber siehe da: Das schmeckte! Und der Rucola on top (wie auch der Radicchio beim Insalata) erwies sich ein geschmackvoller Vertreter seiner Zunft. Also doch in Italien, auf Sardinien – und nicht in Deutschland, wo einfache Gastronomen „mit Rücksicht auf den Geschmack der Kunden“ immer geschmackloseres Zeugs anbieten, Züchtungen ohne Schärfe (wie hier beim Rucola) oder Bitterstoffe (beim Radicchio).

Die Pizzen kamen als die üblichen Wagenräder, aber auch wenn size matters eine beliebte Messlatte ist, blieben unsere Liguri und Mari e Monti nicht in wirklich nachhaltiger Erinnerung. Hier fehlten uns ein wahrlich knuspriger Boden und bemerkenswerter Belag.

Die Bedienung übrigens war sehr hübsch, und sie wusste das auch. Wahrscheinlich dachte sie sich: Warum bediene ich eigentlich hier? Wann werde ich endlich entdeckt? Also lächelte sie pflichtgemäß und erledigte flink, aber lustlos ihren Job. Ist ja fast wie bei uns zu Hause, dachten wir…

Ristorante Pizzeria l’Angolo
Via Sassari 9
09010 Sant’Anna Arresi
Tel. 0781966326

[Besucht am 12. September 2012]
Karte wird geladen, bitte warten...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*