Weine aus allerbesten Rheingau-Lagen

Podcast "Auf ein Glas", Episode 18 – Riesling aus dem Rheingau von Balthasar Ress

Balthasar Ress

1846 war ein aufregendes Jahr, in dem Franz Krüger (genannt „Pferde-Krüger“) Friedrich Wilhelm IV. in seinem Arbeitszimmer malt und der frühere Forstwärter Pierre Lecomte mit einer Doppelflinte ein Attentat auf Frankreichs Bürgerkönig Ludwig Philipp I. verübt. Und Eltern nannten ihr Kind noch Balthasar. Die in einer Kutsche heimkehrende königliche Familie bleibt unverletzt, das Bild des Königs von Preußen hängt immer noch in Minden. So what. Balthasar Ress hingegen tat was Vernünftiges: das dritte Kind einer Metzgerfamilie macht sich 1870 selbständig und wird Gastwirt in Hattenheim.

Zum Gasthof kam ein Hotel und, wir sind schließlich im Rheingau, auch etwa Wein im Oestricher Doosberg und im Hattenheimer Kilb – die eigenen Weine wurden mit dem schönen Namen Von Unserm ausgeschenkt. So einen gibt’s immer noch, als fabelhaften Einstiegs-Riesling des VDP-Weinguts. Den probierten wir auch, aber nicht als ersten: da gab’s (schon fast traditionell) einen Sekt, in diesem Fall einen Pinot Noir Rosé Sekt brut.

Und das sind einige Stationen dieses Podcasts:

  • 01:11 Wir sagen Prost und begrüßen virtuell zutrinkend einen neuen Wein-Podcast aus Dresden
  • 02:00 Pinot Noir Rosé Sekt brut im Glas
  • 03:21 Balthasar Ress, Rheingau – ganz schnell mal vorgestellt
  • 05:01 Wir reden über Geographie – da hilft ein Blick auf die Karte
  • 09:15 Stichwort: WineBank
  • 11:30 Rheingau und Musik
  • 13:06 Im Glas: 2020 »von unserm« Riesling trocken
  • 16:06 …und was dazu essen? (Spargel? Na klar!)
  • 18:46 2019 Rüdesheim Riesling trocken im Glas
  • 19:23 Exkurs: Caviar (leider nicht im Glas…)
  • 21:55 …ne Schippe Kieselsteinstaub im Mund
  • 23:56 der Körper nimmt’s wieder an…
  • 24:50 über den pandemiebedingten Zuwachs des Weintrinkens
  • 29:25 zur Abwechslung öffnen wir mal ’nen Riesling: 2018 Hattenheimer Engelmannsberg Riesling trocken
  • 30:30 ein biozertifiziertes Weingut
  • 37.21 Feierabend!
  •  37:42 – mit Nachklapp: Pane carasatu und kein Feta, weil von der Kuh. Auf jeden Fall gut zum Engelmannsberg

Balthasar Ress
Rheinallee 7
65347 Eltville-Hattenheim

Tel. +49 67 23 – 91 95-0
www.balthasar-ress.de

Auf ein Glas – der Podcast der STIPvisiten. Gespräche beim Wein. Über Wein. Über Essen. Und übers Leben, natürlich.

Alle Folgen unter diesem Link: http://stipvisiten.de/podcast-auf-ein-glas/

Zu hören ist Auf ein Glas bei

1 Trackback / Pingback

  1. Balthasar Ress: Weine aus allerbesten Rheingau-Lagen – Auf ein Glas…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*