Dresden

Wiener zum zweiten Geburtstag

Man gönnt sich ja sonst auch alles. Warum also nicht zum zweiten Geburtstag der Weinzentrale einen Abend mit Juan Amador und Fritz Wieninger? Den einen wollten wir immer schon mal kennenlernen, hat er doch mit […]

Dresden

Geschmeidige bäuerliche Sonntagsküche

Das Menü, sagte Olav Seidel vom Gasthof Bärwalde beim gemeinsamen Abend mit Jens Pietzonka in der Weinzentrale, sei als eine Hommage an den ländlichen Raum gedacht. Mit einfachen Produkten, die aber von allerfeinster Qualität sind. Und […]

Dresden

Geschmackvoller Auftakt

Die 8. Kochsternstunden stellen die Konfektion Dresdner Feinschmeckerinnen und Feinschmecker ab 12. Februar wieder auf die Zerreißprobe: Bis zum 20. März kann man sich an 34 Orten köstlich verwöhnen lassen. 34 Restaurants an 38 Tagen […]

Dresden

Weinzentrale ist nun auch Riesling Lounge

Mit vier Winzern und jeder Menge Gästen feierten Jens Pietzonka und sein Team eine Auszeichnung des Deutschen Weininstituts: Die Weinzentrale ist zur Riesling Lounge ernannt worden – wegen ihrer Verdienste, die Gäste in entspannt-lockerer Atmosphäre […]

Dresden

Spitzenrieslinge im Vergleich

Hast Du mehr als einen Wein Wähle stets den rechten, Aber kann´s nicht anders sein, Trinke auch den schlechten. Philalethes, ca 1850 Er war ja schon ein schlauer Mann, dieser Philaletes, der Dante übersetzte und […]

Dresden

Dresdner Wein-Woche 43/15

Wie viele Weinbars verträgt die Stadt? Gute Frage. Eine geht noch, hat sich Hartmut Richter zum Thema Wein in Dresden gedacht und eröffnet heute in der Rampischen Straße 9 eine Weinboutique. „Von der Frauenkirche sind […]

Dresden

Weinmarsch durch die Neustadt

Der Herr Pietzonka kann es ja spannend machen. Nach der Baustellenparty Mitte Juni in der kommenden Weinzentrale fand Ende des Monats die erste Veranstaltung statt – mit Weinen aus Österreich und einem formidablen Essen. Und das […]

Dresden

Stahl mit Strahlkraft

Alle haben alles richtig gemacht. Angefangen bei der ganz hohen Instanz, die für das Wetter zuständig ist: Es war ein richtig lauer Sommerabend. Keine Schwüle, schon gar kein Regen. Prima. Aber auch der ganze Rest […]

News

Weinzentrale mit VDP-Wand

Sie sehen, dass Sie nichts sehen. Also fast nichts. Aber: „Wir haben einen Plan!“ Jens Pietzonka, der im Jahr 2013 gleich zweimal zum Sommelier des Jahres gewählt wurde (im Februar vom Falstaff, im Oktober vom […]

Dresden

Ein Abend auf dem Hirsch

Drei Restaurants gibt es in Dresden, die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet sind. Wir waren im bean&beluga, in dem Dresdens dienstältester Koch mit dieser Auszeichnung seit 2007 mit seiner gradlinigen Küche kocht und (gleich von Anbeginn […]

Dresden

Die Vielfalt schmeckbar machen

Wonach schmeckt eigentlich eine Stachelbeere? Na klar: nach Stachelbeere. Und ein Pfirsich? Nach Pfirsich – so wie die grüne Paprika irgendwie nach grüner Paprika schmeckt. Alles gut so, aber wahrscheinlich auch der Grund, dass um […]

Dresden

Nah dran und doch weit weg

Als er, sagte Sommelier Jens Pietzonka, neulich bei Matthias Hey den Weinberg hochgestapft sei, da sei ihm klar geworden: Auch bei Naumburg gibt es Steillagen! Man hörte Pietzonka förmlich noch japsen, aber als er die […]

News

Wein-Oscar:
Zwei Sachsen nominiert

Die Falstaff Wein Trophy wird in diesem Jahr zwar erst zum viertenMal verliehen, aber es scheint diesen „Wein-Oscar“ gefühlt schon immer zu geben. Wir erinnern uns: Im vergangenen Jahr errang der Dresdner Jens Pietzonka dort den Titel […]

Dresden

Ein Abend im william

Wir waren in einem ganz außergewöhnlichen Konzert: einem Abschlusskonzert in der Musikhochschule – um 17 Uhr hatte Seul-Ah Youn aus der Meisterklasse von Prof. Winfried Apel begonnen, so gegen 19 Uhr war sie fertig. Brillant! […]

Dresden

Nichts Neues in Dresden

Es ist der 14. August, und auf dem Balkontisch liegt der September-Feinschmecker. Darin ein Extra-Buch: Die 800 besten Restaurants – des Jahres 2014. So geht Marketing! Aber egal, denn was wir da lesen, ist natürlich […]

Dresden

Viermal Spitze beim Weiberabend

Das Leben ist kein Ponyhof, und ein Weiberabend ist kein Mädelsabend. Denn anders als bei diesem durften bei jenem auch Männer dabei sein, wenn auch nur genießend. Die Frauen, die es möglich machten, würde man […]

Dresden

Sommelier des Jahres: Jens Pietzonka

Für uns ist er ja schon seit Jahren der Beste. Denn wenn Sachverstand und Charme, professionelle Gast-Freundlichkeit und unverkrampft-schelmiges Lächeln sowie völlige Entspanntheit am Gast auch im Stress sich treffen, dann kann man sich schon wohlfühlen. […]

Dresden

Geschmacks-Explosionen

Die Frage ist ja immer, wie man an so einen Abend herangeht. Loriot, der Unvergleichliche, hätte sich an der „Sehr-übersichtlich-Theorie“ (bei 2:55) abarbeiten können, der olle DollaseJürgen hätte den Wimbauerschen Textur-Zähler in die Höhe schnellen lassen, die […]

Dresden

Kulissengeplauder

Vom Titelbild der Sommerausgabe des Sommelier-Magazins – dem Verbandsorgan der Deutschen Sommelier-Union – lächeln den Leser zwei Herren entgegen, die man in Dresden in einschlägigen Genießer-Kreisen gut kennt: Jens Pietzonka und Stefan Hermann. „Von Bohnen und Walen“ […]

Dresden

Besuch vom Winzer

Wenn man nicht zum Winzer kann, kommen die Winzer eben selbst vorbei: Patrick Johner vom Weingut Karl-Heinz Johner, Hans-Bert Espe und Silke Wolf von der Shelter Winery und der Sommelier Dominik Trick (2007 der beste Deutschlands!) als Vertreter […]

Dresden

bean&beluga

Bohnen und Kaviar? Genau: Stefan Hermann, Sternekoch in Dresden, hat an diesem Wochenende sein eigenes Restaurant eröffnet. Der Name stand schon seit über einem Jahr fest – da haben wir zusammen das Logo gebastelt. Nun […]