News

Seine Antworten werden fehlen

Ralf Hiener ist tot. Der gelernte Koch, Kochbuchautor und Betreiber des Restaurants Raskolnikoff sowie des erst jüngst eröffneten Schnellimbisses Nu starb am Freitag vor Pfingsten. Ralf Hiener ist gebürtiger Hotzenwälder, wie er stets betonte. Hinein […]

News

Nu!

Als recherchemüder Mensch bemüht man ja gerne das Wort gefühlt. Das ist zwar meistens eine kleine Notlüge, klingt aber immer genau so meistens richtig gut. Nun denn: Gefühlt produziert der weltweit einzige Pelmonaut Robert Leuschner […]

News

Zum 25. Mal VDP-Präsentation

Große Weine probieren und vergleichen: das geht traditionell ganz prima bei der VDP-Präsentation im Bülow Palais. Traditionell hieß für mich ja immer eher undefiniert „schon immer“, und irgendwie ist das auch so. Die Zahl konkretisierte […]

Kochsternstunden

Doppel-Einser fürs Petit Frank

Keine Überraschungen in der hiesigen Genusskulturlandschaft: Die Gewinner in der Publikumsgunst sind bei den Kochsternstunden alles gute Bekannte, es gab lediglich kleine Rochaden bei den Plätzen und keine Überraschungen. Aber natürlich große Freude bei den […]

Kochsternstunden

Die Drei von der Verwöhnstätte

Wenn es nicht die Idee eines PopUp-Restaurants gäbe, würde man ja von Sebastian Probst gar nichts mehr hören bzw. genauer: schmecken. Probst hat sich ja schon vor geraumer Zeit aus dem operativen Geschäft zurückgezogen, was […]

Kochsternstunden

Was die Tomate mit dem Müller macht…

Restaurantbesuche sind ja nicht nur Sattmachereignisse, sondern bestenfalls ein kleines Stück Urlaub mit Anlass zu Gesprächen – gerne dürfen es die so sehr gewünschten guten sein. Nebenher kann man sich dann kulinarisch verwöhnen lassen – […]

Kochsternstunden

Popcorn zum großen Gaumenkino

Es sind die Bienen auf dem Dach. Die machen nämlich den Honig. Und weil sich unterm Dach das Arcotel mit seinem Restaurant Elbuferei befindet, gibt es dort den Honig – beim Kochsternstunden-Menü zieht er sich […]

Kochsternstunden

Gegen das schwarze Loch des Trendmülleimers

Manchmal sollte man Ankündigungstexte lesen und nicht drüber hinwegsehen (dafür haben wir doch schon Gebrauchsanweisungen, oder?): „Küchenchef Franz Mühlberg und Serviceleiter Gianluca Verbeeck möchten Sie dieses Mal mit Fusionsküche und den entsprechenden Getränken verlocken. Das […]

Restaurants Dresden

Fine Dining an der Elbe

Geplant war ein Treffen, nur so – um mal wieder zu schwatzen. Daraus wurde ein feines Abendessen, mit Zeit zum Schwatzen und Muße zum Umsehen, Ansehen und quasi zwischendurch auch zum Genießen: wir waren im […]

Restaurants Dresden

Die WeinKulturBar demnächst ohne Z

Nun kann man sich nicht mal mehr auf die Fixsterne verlassen! Jedenfalls nicht so ganz: Die WeinKulturBar, seit 17 Jahren mit ihrem Gastgeber Silvio Nitzsche so etwas wie ein Fixstern für Weinenthusiasten (m/w/d, versteht sich), […]

Kultur

Die Dinnershow der Träume

Kein gewöhnliches Dinnertheater, sondern ein Spektakel, das zum Staunen, Lachen und Genießen einlädt: das ist Moments, die neue Dinnershow in Dresden, die mit Musik, Akrobatik, Comedy, Licht und kulinarischen Genüssen in eine andere Welt entführt. […]

düt und dat

Gekommen um zu schmecken

Ich hör dich Butterbrot zum Aal bestellen – Gott segne deinen lieben Appetit! aus: Auf ein Frollein, Theobald Tiger, Die Weltbühne, 04.05.1922, Nr. 18, S. 462 Im Taschenbergpalais. Das Kastenmeiers Fischrestaurant soll morgen nach der […]

News

In so einer Lage muss es stimmig sein

Lang hat’s gedauert von der ersten Ankündigung bis zur Eröffnung, die offiziell am kommenden Freitag ist – obschon die Türen schon geöffnet sind: soft opening im neuen Opera bar&dining. Die Hauptprotagonisten sind Stephan Herz (HERZ […]

Nicht Fisch Nicht Fleisch
Restaurants Dresden

Ganz großes Kino

Die Idee ist naheliegend, aber dennoch nicht ganz ohne: ein Casual Fine Dining Restaurant, in dem es nur vegetarisches Essen gibt – und das auch nur mit der Möglichkeit eines Menüs (in vier, fünf oder […]

News

Clubkonzert im Kurländer Palais

Das Leben ist bunt und vielfältig, weswegen manchmal Dinge zusammen kommen, die ohne den Zusammenhalt eines Abends nicht unbedingt zusammen passen. Wir können also über Spaghetti aus dem Parmesanlaib (mit Trüffel…) und einen Mann mit […]

Podcast

Unkompliziert, so wie alle unsere Weine…

Das Kastenmeiers ist eine Institution unter den Dresdner Restaurants – nicht zuletzt auch, weil Gerd Kastenmeier es verstanden hat, seine Restaurants zu einem Treff der Dresdner Gesellschaft zu machen. Eigentlich müsste das Restaurant ja Gerd […]

Restaurants Dresden

Bier und Bowl wie auf Hawaii

Dass es kein Bier auf Hawaii gibt, sang vor ziemlich genau 60 Jahren Paul Kuhn – eigentlich ein begnadeter Jazzer, aber reicher wurde man (nicht nur damals…) mit unsäglich schnulzigen Schlagern wie dem mit dem Bier. […]

Kultur

Der Schaubudensommer ist kurz und findet ohne Buden statt. Und auch ohne großes Anstellen, denn auf der Hauptstraße ist ein stetes Kommen und Gehen möglich. 20 Acts, alle zwei- bis viermal zu sehen – jeden […]

Kultur

Im Sommer sind die Dresdner (und alle anderen, wenn sie mögen) reif für die Oper – und zwar die durchaus seriöse, aber in der speziellen überdurchschnittlich unkomplizierten Spielart der Serkowitzer Volksoper. Musikalisch anspruchsvoll und textlich […]

News

Zu klein für ein Wiener Schnitzel…

Bislang galt der Kobalt Club Royal als einer der feinsten Clubs im kleinsten Schloss von Dresden – dem Basteischlösschen. Nun soll daraus ab 7. Mai zusätzlich ein vollwertiges Restaurant werden, mit unüblichen Öffnungszeiten: Sonntags bis […]

Kochsternstunden

Wo Koch und Kellner spitze sind

„Da ist noch Platz!“, sagte uns Christian Weidt, als wir neulich beim Testessen des Kochsternstunden-Menüs vor den Siegerplaketten vergangener Wettbewerbe standen. Langsam wird‘s eng, denn auch in diesem Jahr hieß es am Ende des Wettbewerbs: […]

Kochsternstunden

Kochsternstunden-BOAT 2023

Endlich wieder Kochsternstunden! Nach zweijähriger coronabedingter Pause fand er in diesem Jahr unter neuer Leitung (aber mit Kochsternstunden-Erfinder Clemens Lutz als Berater) statt. Natürlich wollten wir sehen, wie sich die Gastronomen nun präsentieren! Elf Restaurants […]

Kochsternstunden

Farbenfroh und mit Crunch

Seit Herbst 2021 gibt es das Restaurant nr13 – Genuss am Hafen – und wenn man da zurück rechnet, merkt man schnell: die haben aber ungünstig geöffnet! Corona und so, auch für die Gastro keine […]

Kochsternstunden

Weit mehr als nur Sushi

Das Shiki am Postplatz hat sich binnen kürzester Zeit zu einer Topp-Adresse für Freunde etwas anspruchsvollerer fernöstlicher Küche entwickelt. Neben Sushi und Sashimi lässt ein umfangreiches Angebot mit Fisch und Fleisch vom original japanischen Robata-Grill […]

Kochsternstunden

Großes Gaumenkino unterm Gewölbe

Das Restaurant Anna im Schloss sei, las ich neulich, ein Geheimtipp. Kann man die Bedeutungslosigkeit des eigenen Artikels eindrücklicher klarmachen? Denn wenn es veröffentlicht ist, ist es doch nicht mehr geheim – oder? Vielleicht meinte […]

News

Ein Herz zum Valentinstag

Nun gut: Valentinstag. Früher®, also ganz früher, hierzulande ein ganz normaler 14. Februar – who the fxxk is Valentin? Dann eine Erfindung der Blumenindustrie: Nie war es einfacher, den Leuten mitten im Februar Rosen aufzuschwatzen. […]