News

Eine Flasche Rotwein für 190 Euro – das hat man nicht alle Tage. Martin Wels vom Jacques‘ Weindepot in der Dresdner Neustadt bot diesen Wein im Rahmen einer – wie er es nannte: verrückten – […]

News

Das Lucky Cat Coffee in der Hauptstraße überrascht mit ungewohntem Geschmack bei Espresso, Milchkaffees und Filterkaffee. War die Neueröffnung gerade deswegen für engagierte Kaffeetrinker (m/w/d) lohnt, habe ich bei einem Besuch durch Fragen und Probieren […]

News

Hauptsache französisch!

Es ist ja immer wieder bemerkenswert, dass die rund 1.000 Gäste (m/w/d) an den Tischen vom Leipziger Opernball sich auf die Kochkünste eines Dresdners aus Bayern (gerne auch: eines Bayern aus Dresden) einlassen. Aber nach […]

News

Mit einem Besucherrekord schließen die Filmnächte am Elbufer in diesem Jahr ab: 273.536 Menschen kamen, um Filme zu sehen und bei Konzerten abzufeiern. Tolle Filme gab’s und dazu das passende Wetter – so erklärt sich […]

Elbzentrale
News

Dienstag ist die kürzeste Nacht des Jahres. Das sollte man angemessen begehen, dachte sich Deutschlands bester Sommelier Jens Pietzonka und erkor diesen Tag zum Saisonstart der Elbzentrale. Die gibt es seit 2019 am Fuße der […]

News

Hauswein aus der Doppel-Magnum

Wer beim Begriff Weinkellerei an Romantik denkt, muss umlernen. Für Romantik ist das Marketing zuständig – und bei Schloss Proschwitz gibt’s davon gegenüber von Meißen im Schloss ja reichlich. Fürs Weinmachen sind die Winzer zuständig, […]

News

4-Tage-Woche im Carolaschlösschen

Corona – Lockdown – Restaurants zu. Und dann? Personal weg. Das ist, brutalstmöglich verknappt, der Ist-Zustand in der Gastronomie. Denn bei langer Kurzarbeit gab’s weder Zuschläge noch Trinkgeld, aber viel freie Zeit zum Nachdenken. Köche […]

News

Aufregend locker und natürlich lecker

Was machen eigentlich, fragte ich mich vor einem Vierteljahr, die Sterneköche der Umgebung, die nicht mehr in einem Sternerestaurant arbeiten (können)? Die Antwort damals gab Benjamin Biedlingmaier mit recht lerneffektiven Kochkursen. Und was wurde aus […]

News

Im Gedenken an Jörg Mergner

Jörg Mergner, Koch-Urgestein im Kempinski Taschenbergpalais und seinen Restaurants, ist tot. Er starb „plötzlich und unerwartet mit 55 Jahren viel zu früh“, wie es in einer vom Geschäftsführenden Direktor Marten Schwass unterzeichneten Todesanzeige hieß. Jörg […]

News

Wenn Golfer gut zu Vögeln sind

Pressetermin auf dem Golfplatz Ullersdorf, und natürlich kommen alle. Alle? Nein, einige sind zwar gebeten worden, machen sich aber dennoch rar. Familie Fasan beispielsweise hatte sich gestern noch in voller Schönheit unweit von Loch elf […]

News

Zeitzeugnisse für die Zukunft

„Corona-Erinnerungen für die Ewigkeit“ – unter diesem Motto startete das Stadtarchiv im Mai 2020 einen Aufruf an die BürgerInnen und Unternehmen, in der Coronazeit Materialien zu sammeln und im Stadtarchiv abzugeben. Sie sollen nachfolgenden Generationen […]

News

Grüne Zonen braucht das Land

Die Idee scheint auf den ersten Blick verblüffend einfach, aber was ist schon wirklich einfach in diesen Zeiten? Die Idee ist: Wenn nur negativ getestete Menschen in Restaurants / Läden / Museen / Theater / […]

News

Statt der Show: Ente to go

Die Entenkeulen waren bestellt. Das Hygienekonzept (was für ein Wort, man möchte es nicht auseinandernehmen!) erstellt, die dazu passenden Masken gefertigt. Und dann wurde – aus guten Gründen, aber zum Leidwesen aller Beteiligten – die […]

News

Massenweise Whisky aus Dresden

Bescheidenheit klingt anders: die größte Whisky-Manufaktur Deutschlands wollen sie werden, mit einem Ausstoß von 1 Mio. Flaschen pro Jahr. Die Destille gibt es noch nicht, mit einem Investitionsvolumen von 3 Mio. Euro entsteht sie – […]

News

Bewegung bei Gastro-Guides: Gusto bei ZS

Neues vom Gastro-Guide-Markt: Nach der Beendigung der Kooperation mit Gault&Millau wird der Münchner Verlag ZS im Februar 2021 den Gusto veröffentlichen. Neben einem neuen Erscheinungsbild des Guides wird der Restaurantführer auch inhaltlich einige Neuheiten enthalten. […]

News

Was blüht denn da? – Phacelia!

Da wanderst Du die kleine Runde um Röhrsdorf bei Klippsdorf zwischen Dresden und Meißen, beginnend in der sehenswerten St.-Bartholomäus-Kirche – und nach vielen unspektakulär spektakulären Höhepunkten tut sich kurz vor dem Ziel (nach einigen Weizenfeldern) […]

News

Kochsternstunden Spezial: Verlängerung!

Man sagt: „Die Zeit heilt alle Wunden.“ Die spürbaren Auswirkungen der Corona-Krise sind enorm. Mit dem Zusatzwettbewerb der Kochsternstunden wünschten sich die Organisatoren nach der Corona-bedingten Zwangspause einen Zuspruch an Gästen bei den teilnehmenden Restaurants. […]

News

Kochsternstunden 2020 zum Zweiten

Clemens Lutz ist vom Optimismus getrieben: um die regionale Gastronomie zu unterstützen, ruft er zum zweiten Mal in diesem Jahr zum Menüwettbewerb Kochsternstunden auf. “Das ist zwingend nötig, weil auch nach der Wiedereröffnung der Restaurants […]

News

Optimistisch in die Zukunft…

Ein wenig ist es wie beim braven Soldaten Schwejk: der verabredete sich, bevor er in den Krieg ziehen musste, mit seinen Freunden für „…nach dem Krieg um halb sechs im Kelch“ – seiner Stammkneipe. Nun […]

News

Zweite Fête du Champagne im e-Vitrum

Darf man in Zeiten wie diesen eine Champagner-Party für Mitte Mai planen und ankündigen? Gute Frage! Hartmut Richter, Champagner-Spezialist und Initiator der Fête du Champagne, die im vergangenen Jahr erstmals in Dresden stattfand, meint: ja. Zusammen […]

News

Grünkohl, nicht Braunkohl in Dresden!

Während sich in Thüringens Landeshauptstadt Herr K. von der kleinsten im Landtag vertretenen, einer ehemals liberalen, Partei mit den Stimmen der braunen Nazis zum Häuptling wählen ließ und dies mit standesgemäß breitem Grinsen goutierte, feierten […]

News

Wenn Helfen zum Genuss wird

So ist das: nach dem letzten Mal gibt es ganz oft ein allerletztes Mal. Ist aber nicht schlimm, denn wenn am 1. Februar kommenden Jahres die 5. Küchenparty im nun ehemaligen Kastenmeiers im Kurländer Palais […]